SZ-Plus

Freilichtbühne Freudenberg verkaufte Kostüme der vergangenen Jahre
Andrang war riesig

Viele Menschen stöberten im Fundus! Jede Person erhielt einen „Laufzettel“, an dem sich das Helferteam orientierten konnte, um den Überblick über die verkauften Kostüme nicht zu verlieren.
  • Viele Menschen stöberten im Fundus! Jede Person erhielt einen „Laufzettel“, an dem sich das Helferteam orientierten konnte, um den Überblick über die verkauften Kostüme nicht zu verlieren.
  • Foto: Pauline Vollpert
  • hochgeladen von Peter Barden (Redakteur)

pav Freudenberg. Menschen allen Alters strömten am Samstagnachmittag in Scharen nach Freudenberg zur Freilichtbühne. Denn zum ersten Mal wurden dort Kostüme vergangener Spielzeiten verkauft – das hatte sich wohl herumgesprochen. Dennoch hatte niemand mit so einem großen Andrang gerechnet. Doch das Team der Freilichtbühne war mit 50 Helferinnen und Helfern gut vorbereitet auf den Ansturm.
"Einfach mal gucken"Nicht nur die Rheinländer scheinen Kostüme zu mögen, sondern auch die Siegerländer. Viele kamen, ohne einen konkreten Anlass für einen Kostümkauf zu haben, hatten davon gehört und wollten „einfach mal gucken“. Andere hatten vor, sich für die anstehende Karnevalssaison oder Auftritte im Tanzverein auszustatten.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Pauline Vollpert (Freie Mitarbeiterin) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen