Mitmachen bei Film-Projekt
Angebot zum Bluestock-Festival

sz Siegen. Die Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung Blue Box des Stadtjugendrings Siegen startet gemeinsam mit der Spiegellicht GbR eine Filmdokumentation zum Bluestock-Festival am Oberen Schloss in Siegen. Dieses startet am Samstag, 22. Juni, mit einem Jugendkulturevent nachmittags im Park und abends auf der großen Bühne im Schlossinnenhof.In Kooperation mit der Landesarbeitsgemeinschaft Kunst & Medien NRW werden interessierte junge Menschen ab 15 Jahren gesucht, die das gesamte Projekt mit Kamera, GoPro oder Fotoapparat filmisch dokumentieren. Der kostenfreie Workshop besteht aus einem Vortreffen mit den Profis der Spiegellicht GbR, dem eigentlichen Dokumentationstag am 22. Juni und der Nacharbeit am PC. Das fertige Produkt wird unter anderem auf dem YouTube-Channel der Blue Box veröffentlicht. Ein Vortreffen findet am Dienstag, 11. Juni, 18 Uhr in der Blue Box Siegen statt. Weitere Infos unter Tel. (02 71) 2 34 29 68.

Autor:

Redaktion Kultur aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.