Experten aus aller Welt in Siegen
Art-Camp im Atelier Kellner

Der Siegener Fotokünstler Thomas Kellner (2. v. r.) hatte Besuch in seinem Atelier. Expertinnen und Experten aus Kunst und Wissenschaft trafen sich zum Austausch.
  • Der Siegener Fotokünstler Thomas Kellner (2. v. r.) hatte Besuch in seinem Atelier. Expertinnen und Experten aus Kunst und Wissenschaft trafen sich zum Austausch.
  • Foto: Veranstalter
  • hochgeladen von Claudia Irle-Utsch (Redakteurin)

sz Siegen. Im Siegener Atelier von Thomas Kellner fand am Samstag das
4. Art-Camp statt. Das Art-Camp ist ein exklusives Event zum Thema Kunst und findet seit 2016 unter diesem Titel in Siegen statt. 2004 bis 2013 gab es eine ähnliche Veranstaltung bereits unter dem Titel „photographers:network“. Die Veranstaltung ist inspiriert von den Bar-Camps der kalifornischen IT-Branche. Es soll einen Raum schaffen, in dem renommierte Personen für fächerübergreifende Anregungen und Austausch aufeinander treffen, um sich gegenseitig unterstützen, miteinander verbundene Fachgebiete besser zu verstehen und letztlich den Horizont zu erweitern. Zum diesjährigen Art-Camp trafen sich Professoren und Künstler aus China, Polen, USA, Frankreich, der Ukraine, Niederlande und Deutschland.

Autor:

Redaktion Kultur aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.