SZ-Plus

Comedian Nikita Miller trat mit seinem neuen Bühnenprogramm im Lÿz auf
"Auf dem Weg, ein Mann zu werden!"

Der Stuttgarter Comedian Nikita Miller tourt aktuell mit seinem Programm "Auf dem Weg, ein Mann zu werden" durch Deutschland. Mit seinen persönlichen Geschichten aus  seiner Jugendzeit begeisterte er am Freitagabend im Lÿz das Publikum.
  • Der Stuttgarter Comedian Nikita Miller tourt aktuell mit seinem Programm "Auf dem Weg, ein Mann zu werden" durch Deutschland. Mit seinen persönlichen Geschichten aus seiner Jugendzeit begeisterte er am Freitagabend im Lÿz das Publikum.
  • Foto: Kiana Nourishad
  • hochgeladen von Kiana Nourishad (Freie Mitarbeiterin)

kno Siegen. Eine Bühne, einen Hocker und ein Mikrofon – mehr braucht Nikita Miller nicht, um einen ganzen Saal zum Lachen zu bringen. Der Stand-up-Comedian, der ausschließlich im Sitzen performt, tourt gerade mit seinem ersten eigenen Bühnenprogramm, „Auf dem Weg, ein Mann zu werden!“, durch Deutschland und erzählt dabei kuriose Geschichten über seine Jugendzeit. Am Freitagabend trat der Künstler mit seinem rund zweistündigen Programm im Siegener Kulturhaus  Lÿz auf und begeisterte dabei das Publikum.
Erste große Liebe, Schulzeit und KulturenmixMit seiner lockeren und direkten Art berichtete der in Kasachstan geborene Nikita Miller über Themen wie die erste große Liebe, seine Schulzeit und wie es ist, zwischen zwei Kulturen aufzuwachsen.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Kiana Nourishad (Freie Mitarbeiterin) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.