SZ-Plus

Astrid Kajsa Nylander gewinnt Kunstpreis "Junge Kunst 2019"
Ausstellung: "Mega Widerstandskraft" im Haus Seel

Kunstpreis-Gewinnerin Astrid Kajsa Nylander stellt ihre Ausstellung "Mega Widerstand" gemeinsam mit Wolfgang Suttner (l.),  Albrecht Thomas, Prof. Dr. Ursula Blanchebarbe und Tanja Herdlitschke  im Haus Seel vor.
11Bilder
  • Kunstpreis-Gewinnerin Astrid Kajsa Nylander stellt ihre Ausstellung "Mega Widerstand" gemeinsam mit Wolfgang Suttner (l.), Albrecht Thomas, Prof. Dr. Ursula Blanchebarbe und Tanja Herdlitschke im Haus Seel vor.
  • Foto: Kiana Nourishad
  • hochgeladen von Kiana Nourishad (Freie Mitarbeiterin)

kno Siegen. Bunte Knöpfe an losen Fäden, artifizielle Blüten, die sich entlang dicker Kabel reihen, detailliert dargestellte Insekten, die einen Platz auf den künstlichen Blumen suchen und finden, und mittendrin eine liegende blaue Frau, die verträumt in die Luft starrt. Die farbenfrohen Kunstwerke der Schwedin Astrid Kajsa Nylander wirken auf den ersten Blick skurril und ungewöhnlich. Ihre Kunst ist dabei alles andere als dekorativ – sie erzählt ihre eigenen Geschichten und enthält gesellschaftskritische Botschaften.
Sparkasse Siegen und Kunstverein verleihen Kunstpreis Bereits zum zweiten Mal verleihen die Stiftung für Kunst und Kultur der Sparkasse Siegen und der Kunstverein Siegen den Kunstpreis „Junge Kunst“.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Kiana Nourishad (Freie Mitarbeiterin) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.