SZ-Plus

Projekt der Jugendkunstschule mit verschiedenen Kursen
Das andere Gesicht: Maskenporträts

Die fröhlichen Maskenporträts von Alesia, Chiara, Sophia, Elina, Emma, Bilal und Yasser, in einer „Maskerade“ zusammengefasst, begrüßen jetzt die Besucher der Jugendkunstschule in Kreuztal.
7Bilder
  • Die fröhlichen Maskenporträts von Alesia, Chiara, Sophia, Elina, Emma, Bilal und Yasser, in einer „Maskerade“ zusammengefasst, begrüßen jetzt die Besucher der Jugendkunstschule in Kreuztal.
  • Foto: Inge Zöller/Jugendkunstschule
  • hochgeladen von Redaktion Kultur

sz - Was macht ein Gesicht aus, wenn die Hälfte nicht erkennbar ist?
sz Siegen/Kreuztal. Eigentlich ein Widerspruch in sich: Maskenporträts. Ist es doch das Wesen eines Porträts, das Gesicht oder das Typische eines Menschen zu zeigen. Und die Maske verbirgt die Hälfte des Gesichts … Doch die Jugendkunstschule Siegen-Wittgenstein hat sich dem Thema gestellt, Kursleiterin Inge Zöller hat mit ihren Kursen Maskenporträts „angepackt“. Hier erzählt sie, was sie dazu bewogen hat und wie sie vorgegangen sind.
Seit kurzem muss ein Mund-Nasen-Schutz im Unterricht der Jugendkunstschule getragen werden, um alle, Schüler wie Lehrer, vor dem Coronavirus zu schützen.

SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Redaktion Kultur

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen