SZ-Plus

Sabrina Mockenhaupt bei "Promi Shopping Queen" auf Vox
"Den Dschungel haben wir abgesagt"

Sabrina Mockenhaupt war in Stuttgart mit dem pinken "Promi-Shopping-Queen"-Mobil unterwegs. Wie sich die aus Wilgersdorf stammende Leichtathletin beim Einkaufen unter Zeitdruck und mit begrenztem Budget geschlagen hat, ist am Sonntag um 20.15 Uhr bei Vox zu sehen.
  • Sabrina Mockenhaupt war in Stuttgart mit dem pinken "Promi-Shopping-Queen"-Mobil unterwegs. Wie sich die aus Wilgersdorf stammende Leichtathletin beim Einkaufen unter Zeitdruck und mit begrenztem Budget geschlagen hat, ist am Sonntag um 20.15 Uhr bei Vox zu sehen.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Regine Wenzel (Redakteurin)

zel Metzingen/Köln/Wilgersdorf. "Es wird chaotisch und wirklich lustig", verspricht Sabrina Mockenhaupt-Gregor. Die Langstreckenläuferin aus Wilgersdorf ist am Sonntagabend, 20.15 Uhr, bei "Promi Shopping Queen" zu sehen. „Weiß ist heiß! Zeige, wie aufregend ein Outfit ganz in Weiß sein kann!“ lautet das Motto. Für die Vox-Show des Designers Guido Maria Kretschmer war "Mocki" mit zwei Freundinnen, Claudia und deren Tochter Viktoria, in Stuttgart zum Einkaufen. In Metzingen, wo Sabrina Mockenhaupt mit ihrem Mann, Kay Gregor, jetzt lebt, hätte sie zwar die riesige Outlet-City mit vielen Designermarken direkt vor der Tür gehabt, aber dort mit 500 Euro shoppen zu gehen - "da hätte das Geld nicht gereicht", sagt die Sportlerin, die ihr erstes Kind erwartet.

zel Metzingen/Köln/Wilgersdorf. "Es wird chaotisch und wirklich lustig", verspricht Sabrina Mockenhaupt-Gregor. Die Langstreckenläuferin aus Wilgersdorf ist am Sonntagabend, 20.15 Uhr, bei "Promi Shopping Queen" zu sehen. „Weiß ist heiß! Zeige, wie aufregend ein Outfit ganz in Weiß sein kann!“ lautet das Motto. Für die Vox-Show des Designers Guido Maria Kretschmer war "Mocki" mit zwei Freundinnen, Claudia und deren Tochter Viktoria, in Stuttgart zum Einkaufen. In Metzingen, wo Sabrina Mockenhaupt mit ihrem Mann, Kay Gregor, jetzt lebt, hätte sie zwar die riesige Outlet-City mit vielen Designermarken direkt vor der Tür gehabt, aber dort mit 500 Euro shoppen zu gehen - "da hätte das Geld nicht gereicht", sagt die Sportlerin, die ihr erstes Kind erwartet. Sie tritt, wie berichtet, gegen die Reality-TV-Teilnehmerinnen Angelina Heger ("Der Bachelor") und Sophia Vegas ("Ich bin ein Star - Holt mich hier raus", "Promi Big Brother") an.

Beim Shoppen ein Sektchen getrunken

Die Dreharbeiten hätten schon im Juli 2019 stattgefunden, noch vor ihrer Traumhochzeit. Da war sie auch noch nicht schwanger, konnte also noch ein Sektchen trinken, wie sie sagt und ihren Fans auch bei Instagram verrät.

"Es war anstrengend, aber es hat Spaß gemacht", erinnert sich die 39-Jährige. "Es war ein Traum, das mal zu erleben." Sie verspricht auch private Einblicke in ihr Leben in Metzingen und in ihren dortigen Kleiderschrank. "Ich habe ja zwei Kleiderschränke, einen hier und einen in Siegen."  

TV-Termin mit Verona Pooth am 14. Februar

Nach ihrer Teilnahme am RTL-Tanzwettbewerb "Let's Dance" sei sie auch für das RTL-"Dschungelcamp" angefragt worden. "Das haben wir abgesagt", sagt "Mocki", die aktuell an einem Fitnessbuch arbeitet. Sie findet die ganze Fernsehwelt gerade ziemlich spannend. Deshalb hat sie auch am 14. Februar schon einen weiteren TV-Termin, diesmal mit Verona Pooth. Im November 2019 lief erstmals die Live-Show “Sind Sie schlauer als …” auf RTL. Damals konnten sich die Zuschauer mit RTL-Quizmaster Günther Jauch messen. Die Show geht 2020 weiter: Am 7. Februar um 20.15 findet Oliver Pochers Duell mit den RTL-Zuschauern statt, und am 14. Februar heißt es dann "Bin ich schlauer als Verona Pooth?". Die Zuschauer können sich dann von zu Hause aus direkt mit Verona Pooth, ihren prominenten Gästen und dem Rest der Nation messen.

Autor:

Regine Wenzel (Redakteurin) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Entspannt von zu Hause erfahren, was die Region bewegt.

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Die kalte und dunkle Jahreszeit ist längst angebrochen. Es beginnt die Zeit für kuschelige Decken, wärmende Tees und natürlich Stoff zum Lesen. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung....

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen