SZ

„Die Jugend von Heute“ im Siegener Lÿz
Den jungen Kreativen der Region eine Bühne bieten

BigO wird bei „Die Jugend von heute“ auftreten. Der Essener lebte und studierte in Siegen.
  • BigO wird bei „Die Jugend von heute“ auftreten. Der Essener lebte und studierte in Siegen.
  • Foto: Veranstalter
  • hochgeladen von Redaktion Kultur

Auftakt zu den Veranstaltungen, die im Stream zu erleben sind, ist am Mittwoch, 24. Februar.
pav Siegen. Kultur sichtbar halten und den Kunstschaffenden eine Perspektive geben: Das ist der zentrale Leitgedanke des fünfteiligen Streaming-Specials, das an diesem Mittwoch um 20.15 Uhr im Siegener Kulturhaus Lÿz starten wird. Mit einem Vorlauf von ca. drei Wochen wurde das Programm vom Kulturbüro in Zusammenarbeit mit dem Verein „ Der Virtuelle Hut“ geplant.
Junge Kreative aus WittgensteinDen Ausgangspunkt der mehrteiligen Streaming-Events (24. Februar bis 6. März) bildete die Frage, welche jungen Künstler im Kreis Siegen-Wittgenstein kreativ tätig sind.

Auftakt zu den Veranstaltungen, die im Stream zu erleben sind, ist am Mittwoch, 24. Februar.
pav Siegen. Kultur sichtbar halten und den Kunstschaffenden eine Perspektive geben: Das ist der zentrale Leitgedanke des fünfteiligen Streaming-Specials, das an diesem Mittwoch um 20.15 Uhr im Siegener Kulturhaus Lÿz starten wird. Mit einem Vorlauf von ca. drei Wochen wurde das Programm vom Kulturbüro in Zusammenarbeit mit dem Verein „ Der Virtuelle Hut“ geplant.

Junge Kreative aus Wittgenstein

Den Ausgangspunkt der mehrteiligen Streaming-Events (24. Februar bis 6. März) bildete die Frage, welche jungen Künstler im Kreis Siegen-Wittgenstein kreativ tätig sind. Dabei liegt der Fokus diesmal insbesondere auf dem Gebiet Wittgenstein, wo es auch es viele Kreative gibt, denen eine Bühne geboten werden muss, wie Kulturbüro-Leiter Jens von Heyden und Programmplaner Andreas Schmidt im Telefongespräch mit der SZ erzählten.
Neben der jungen Band Sanner aus Erndtebrück wird auch der gebürtige Bad Berleburger Tobias Beitzel eine Plattform bekommen. Unter dem Titel „Die Jugend von heute“ hat sich der Veranstalter und Comedian für den Auftakt ein Konzept überlegt, das verschiedene junge Kunstformen miteinander vereinen soll: Poetry-Slam, Singer/Songwriter, Rap und Comedy. Jeder diese vier Bereiche wird von einer Künstlerin oder einem Künstler vertreten. Mit dabei sind neben Tobias Beitzel die Poetry-Slammerin Luca Swieter, der Rapper BigO (der für Rapper und Poetry-Slammer Lukas Knoben einspringt, der sich in Quarantäne befindet) sowie Singer-/Songwriterin Rahel Schneider.

Künstler beantworten ungewöhnliche Interviewfragen

Die Kreativen werden in zwei Interviewformaten sowohl die bekannten Klischees über die eigene Kunstform reflektieren, als auch sich fragen, was man als Künstler oder Künstlerin den Menschen aus einer Veranstaltung mit auf den Weg geben kann.
Es wird Tobias Beitzels erste Online-Veranstaltung in diesem Jahr und sein zweiter Auftritt im Siegener Lÿz sein – diesmal sowohl als Comedian als auch Moderator des Abends. Vor drei Jahren feierte er bei KulturPur sein Bühnendebüt als Poetry-Slammer. Letztes Jahr rief er die Openair-Veranstaltungsreihe „Ein Sommerabend“ ins Leben, die sowohl in Hessen als auch NRW stattfand und einen Mix aus Comedy, Poetry-Slam und Musik bildet.
Auch für diesen Sommer sind 25 Veranstaltungen in der Reihe geplant, die jeden Donnerstag in den Sommerferien angeboten werden sollen. Bad Berleburg und Netphen sind sicher dabei. Außerdem plant Beitzel, mit seinem ersten eigenen Soloprogramm „Dorfkind“ im Spätsommer aufzutreten.
Zu sehen sind die Streams auf folgenden Seiten: 
www.Lyz.de  
www.der-virtuelle-hut.de
www.siwikultur.de
www.facebook.com/lyz.siegen
www.youtube.de/siwikultur
www.facebook.com/dervirtuellehut

Autor:

Pauline Vollpert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen