SZ

Gregor Meyle kommt zu Kultur Pur 2020
Der nächste Top-Act ist raus!

Der nächste Top-Act von Kultur Pur ist raus: Singer/Songwriter Gregor Meyle tritt am Freitag, 29. Mai, beim Zeltfestival auf der Ginsberger Heide auf.
  • Der nächste Top-Act von Kultur Pur ist raus: Singer/Songwriter Gregor Meyle tritt am Freitag, 29. Mai, beim Zeltfestival auf der Ginsberger Heide auf.
  • Foto: Pressefoto/Archiv
  • hochgeladen von Alexander W. Weiß (Redakteur)

aww Siegen/Lützel. Der nächste Top-Act von Kultur Pur ist raus: Singer/Songwriter Gregor Meyle („Du bist das Licht“) wird am Freitag, 29. Mai, beim Zeltfestival auf der Ginsberger Heide bei Hilchenbach-Lützel auftreten. Das teilt der Künstler selbst unter der Rubrik „Sommerkonzerte“ auf einer Postkarte mit, die Fans im Siegerland an diesem Mittwoch in den Briefkasten flatterte. Demnach ist der Gig bei Kultur Pur der Auftakt zu einer Reihe von 17 Konzerten, die Anfang September in Leipzig endet. Im November folgt eine Clubtour „mit voller Band“, wie es weiter heißt, und im Dezember schließen sich einige Unplugged-Termine an (unter anderem am 18. Dezember in Brilon).

aww Siegen/Lützel. Der nächste Top-Act von Kultur Pur ist raus: Singer/Songwriter Gregor Meyle („Du bist das Licht“) wird am Freitag, 29. Mai, beim Zeltfestival auf der Ginsberger Heide bei Hilchenbach-Lützel auftreten. Das teilt der Künstler selbst unter der Rubrik „Sommerkonzerte“ auf einer Postkarte mit, die Fans im Siegerland an diesem Mittwoch in den Briefkasten flatterte. Demnach ist der Gig bei Kultur Pur der Auftakt zu einer Reihe von 17 Konzerten, die Anfang September in Leipzig endet. Im November folgt eine Clubtour „mit voller Band“, wie es weiter heißt, und im Dezember schließen sich einige Unplugged-Termine an (unter anderem am 18. Dezember in Brilon).

Gregor Meyle nicht der typische Popsänger

Auf Nachfrage der SZ-Kulturredaktion bestätigte Jens von Heyden, Chef des Kreiskulturbüros und Kultur-Pur-Festivalleiter, am Nachmittag das Engagement des Sängers. Die Organisatoren wollen das komplette Festivalprogramm erst am kommenden Freitag offiziell vorstellen. Bislang bestätigte Top-Acts sind Tom Jones und Mark Forster. Ein Doppelkonzert mit Suzi Quatro und Bonnie Tyler wurde seitens der Veranstalter weder bestätigt noch dementiert (wir berichteten).

„Wenn er (Gregor Meyle) das auf den Karten hat, dann ist die Wahrscheinlichkeit sicherlich groß“, sagte Jens von Heyden augenzwinkernd zur SZ, die gerne eine Bestätigung vom Veranstalter haben wollte. Und bekam. Der Festivalchef und sein Team jedenfalls freuen sich auf Gregor Meyle: „Das ist mal eine ganz neue Richtung.“ Meyle sei nicht der typische Popsänger, „sondern eher poetisch“, inhaltlich tiefer gehend, mit ruhigen Liedern, aber auch Musik „zum Mitwippen“. Und dass das Meyle-Konzert auf dem Giller ein Renner werden dürfte, darf an dieser Stelle (ganz unjournalistisch) getrost prognostiziert werden – eine ausreichende Fanbase in der Region sollte er mutmaßlich haben.

Autor:

Alexander W. Weiß (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen