Sabine Helsper-Müller (ASK) beim Urban Art Festival
Durch die "Kunst-Brille" sehen

Lutz und Ria testen die „Kunst-Brillen“ von Künstlerin Sabine Helsper-Müller (l.) zusammen mit ihrer Oma Beate – die vier kommen ins Gespräch und haben Spaß mit der Aktion „Farbe sehen“.
  • Lutz und Ria testen die „Kunst-Brillen“ von Künstlerin Sabine Helsper-Müller (l.) zusammen mit ihrer Oma Beate – die vier kommen ins Gespräch und haben Spaß mit der Aktion „Farbe sehen“.
  • Foto: Regine Wenzel
  • hochgeladen von Regine Wenzel (Redakteurin)

sz/zel Siegen. Nach dem Start des Siegener Urban Art Festivals „Out and About“ am Herrengarten-Komplex gehen die Kunstaktionen mit dem Projekt „Farbe sehen“ der Arbeitsgemeinschaft Siegerländer Künstlerinnen und Künstler (ASK) weiter. Die ASK-Künstlerin Sabine Helsper-Müller lädt alle Passantinnen und Passanten der Siegener Innenstadt bis Mittwoch, 15. Juli, ein, sich Siegen einmal in den städtischen Farben Blau und Orange durch eine entsprechende Spezialbrille anzusehen, wie Kultur Siegen als Veranstalter mitteilt.

Veränderte Wahrnehmung

An drei Stellen im Stadtgebiet – am Scheinerplatz, am Dicken Turm und in der Fißmer-Anlage – findet man in entsprechend gekennzeichneten Boxen an Staffeleien individuell gestaltete Einmal-Brillen, ausgestattet mit hochwertigen Farbfilter-Folien in acht Farbnuancen. Hier können sich alle Neugierigen gratis mit einer „Kunst-Brille“ ausrüsten und auf eigene Faust zu Fuß ihre Entdeckungstour durch Siegens Innenstadt unternehmen.Hierbei gelte es, sich bei der eigenen Wahrnehmung auf die Veränderung der vertrauten Stadtansichten einzulassen. Der geschärfte Blick helfe, Interessantes neu zu entdecken und vielleicht anderen bebrillten Passantinnen und Passanten mit dem gebotenen Mindestabstand zu begegnen, heißt es von der städtischen Kulturabteilung.

"Das sieht sehr schön aus"

Sabine Helsper-Müller möchte Menschen per Zufallsprinzip ins Gespräch kommen lassen, sie gemeinsam überlegen lassen, ob das ungewohnte Erlebnis des Wahrnehmens Kunst ist. „Das sieht schön aus!“, stellt Ria fest, „das macht alles wärmer oder kälter.“ Sie hat einmal durch eine Brille mit blauen Folien und einmal durch eine mit orangefarbenen geschaut. Die junge Siegenerin ist mit ihrem Bruder Lutz und ihrer Oma Beate Feller auf dem Weg die Kölner Straße hinauf. Die drei interessieren sich gleich für die Kunst und die Künstlerin, die vier kommen ins Gespräch.

Kunst zum Mitmachen

Genauso hat sich die Siegener Künstlerin, die auch als Dozentin arbeitet, das gedacht. Schon in ihrem Studium habe sie partizipatorische Kunstaktionen veranstaltet, also solche, die aufs Mitmachen setzen. Für ihre Brillen-Aktion – insgesamt 460 hat sie hergestellt – wünscht sie sich, dass sie Spaß und gute Laune macht und vielleicht auch neue Sichtweisen auf Altbekanntes ermöglicht. Wer mag, kann seine Erfahrungen über ein Kontaktformular auf ihrer Website teilen oder in eins der kleinen Büchlein schreiben, die Kultur Siegen noch an den drei Brillen-Verteilstellen auslegen will.
Die Brillen können währen der Aktion täglich von 8 bis 20 Uhr aus den Boxen an den drei Standorten entnommen werden. Die Künstlerin ist stundenweise anwesend. Aus hygienischen Gründen sollen alle Teilnehmenden die Brillen behalten.

Urban Art Festival „Out and About“:Sabine Helsper-Müller: „Farbe sehen“.
Bis 15 Juli, Standorte Scheinerplatz, Kölner Str./Dicker Turm und Fissmeranlage,
täglich von 8 bis 20 Uhr, Internet: www.urban-art-siegen.de

Autor:

Redaktion Kultur

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
  3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen