SZ-Plus

Cat Ballou sorgte im Leonhard-Gläser-Saal für Begeisterung
Eine ausgelassene Jubiläums-Party

Cat Ballou sorgten am Freitagabend im Leonhard-Gläser-Saal für beste Stimmung.
4Bilder

ba Siegen. Kölsche Töne rockten am Freitagabend den Leonhard-Gläser-Saal der Siegerlandhalle, bis sich die Balken bogen. Denn die Kölner Band Cat Ballou war gekommen, um es vor der Adventszeit noch einmal richtig krachen zu lassen. Vorweihnachtlicher Einkaufsstress und Black-Friday-Getümmel rückten in den Hintergrund, nun ging es darum, „die Seele baumeln“ und den „Stress wegfliegen“ zu lassen. Anlass zu feiern gibt es für Cat Ballou genug, denn die Band - Oliver Niesen (Gesang, Gitarre), Dominik Schönenborn (Keyboard), Kevin Wittwer (E-Bass), Hannes Feder (Schlagzeug) - feiert bereits ihren 20. Geburtstag. Was 1999 als Tusch-Kapelle seinen Anfang nahm, hat längst zu einer außergewöhnlichen Karriere geführt.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Bärbel Althaus (Freie Mitarbeiterin) aus Wilnsdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.