SZ-Plus

TV-Kritik: "Das Traumschiff: Kolumbien"
Florian Silbereisen als Kapitän nicht sooo schlecht

Prominenter Besuch auf dem "Traumschiff": der ehemalige Nationaltorwart Roman Weidenfeller (r.) besucht Kapitän Max Parger (Florian Silbereisen) auf der Brücke.
2Bilder
  • Prominenter Besuch auf dem "Traumschiff": der ehemalige Nationaltorwart Roman Weidenfeller (r.) besucht Kapitän Max Parger (Florian Silbereisen) auf der Brücke.
  • Foto: ZDF/Dirk Bartling
  • hochgeladen von Claudia Irle-Utsch (Redakteurin)

ciu Mainz. Es tut mir leid, liebe Freundinnen und Freunde der ZDF-Reihe „Das Traumschiff“. Aber ich kann wenig Gutes an diesen mit hohem Aufwand produzierten Hochglanzfilmen finden. Die Episoden vorhersehbar, die Dialoge ziemlich flach, die vorgestellten Länder zwar wunderschön, aber doch arg eindimensional gezeichnet. Am Neujahrstag ging es ab 20.15 Uhr nach Kolumbien und damit dorthin, wo (auch) der Kaffee wächst. Das tat nicht viel zur Sache, allein, dass die Kaffee-Expertin bald zur Herzdame eines Herztransplantierten wurde.
Harald Schmidt ein LichtblickEinziger Lichtblick (strikt subjektiv): Harald Schmidt als Kreuzfahrtdirektor. Er spielt seine Rolle mit genau der richtigen Portion liebevoller Distanz. Wäre schön, seine Ironie auch noch einmal bei einem Landgang zu erleben!

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Claudia Irle-Utsch (Redakteurin) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen