Collegium vocale Siegen vertritt Thomanerchor in Leipzig
In Verhandlungen fürs nächste Jahr

Am vergangenen Wochenende war das Collegium vocale aus Siegen zu Gast in Leipzig und gab ein Konzert in der Thomaskirche, der Wirkungsstätte Bachs.
  • Am vergangenen Wochenende war das Collegium vocale aus Siegen zu Gast in Leipzig und gab ein Konzert in der Thomaskirche, der Wirkungsstätte Bachs.
  • Foto: Chor
  • hochgeladen von Claudia Irle-Utsch (Redakteurin)

sz Siegen/Leipzig. Seit fast 20 Jahren besteht eine rege musikalische Freundschaft zwischen dem Thomaner-Chor  Leipzig und dem Bach-Chor Siegen. Am vergangenen Wochenende war es wieder so weit: Das Collegium vocale und das Bach-Orchester waren am bedeutendsten Wirkungsort von Johann Sebastian Bach zu Gast – betraut mit der ehrenvollen Aufgabe, die wöchentlich stattfindende, traditionsreiche „Motette“ am Samstagnachmittag sowie den liturgisch-festlichen Sonntagsgottesdienst musikalisch zu gestalten. In der Thomaskirche ansässig ist der weltweit bekannte und bereits im 13. Jahrhundert gegründete Thomanerchor. Wenn sich der Knabenchor in den Ferien oder auf Konzerttourneen befindet, werden die notwendigen Vertretungsdienste an entsprechend qualifizierte Chöre vergeben.

Collegium vocale unter der Leitung von Peter Scholl

Unter der neuen Leitung von Kirchenmusiker Peter Scholl haben das Collegium vocale und das Bach-Orchester die Kantate „Leichtgesinnte Flattergeister“ musiziert, die Bach für den gleichen Sonntag im Jahr 1724 komponierte und am selben Ort erstmals aufführte. Als Solisten wirkten Daniel Tilch (Tenor) und Sebastian Klein (Bass) mit, die beide mit stimmlicher Klarheit und großer Gestaltungskraft überzeugten, wie der Chor mitteilt. Auf diese Kantate abgestimmte A-cappella-Kompositionen von Schütz, Stanford, Mendelssohn und Rutter ergänzten den Auftritt. Der homogene und wandlungsfähige Chorklang, der das versierte barocke Musizieren sowie die klanglichen Nuancen der romantischen Musik vereint, wurde mehrfach lobend herausgestellt, heißt es in der Mitteilung.

Am Sonntag Konzert in der Martinikirche

Beide Seiten freuen sich daher sehr über den Fortbestand der Tradition dieser Zusammenarbeit und sind bereits in Gesprächen über den nächsten Besuch des Bach-Chores in Leipzig im nächsten Jahr. Wer das in Leipzig musizierte Programm hören möchte, hat am Sonntag, 23. Februar, um 18 Uhr in der Siegener Martinikirche die Gelegenheit dazu. Unter dem Titel „Beati quorum via“ erklingen Psalmvertonungen aus vier Jahrhunderten.

Autor:

Redaktion Kultur

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Themenwelten
Die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo.

SZ+ informiert schnell und gut
Mit dem Frühlings-Abo drei Monate sparen

Der Frühling hat - kalendarisch- begonnen und die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo. Verlässliche Informationen trotz unruhiger Corona-LageIn diesem einmal mehr besonderen Jahr sehnen sich viele Menschen noch mehr nach den ersten Frühlingsboten. Ist doch mit den steigenden Temperaturen, den kräftiger werdenden Sonnenstrahlen und dem Aufblühen der Natur im zweiten Jahr der Corona-Pandemie noch mehr Hoffnung verbunden als...

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen