Wie digital sind Museum für Gegenwartskunst und Siegerlandmuseum?
Kunst kann man auch im Netz betrachten

Länger als bisher „streamt“ das Museum für Gegenwartskunst die Videobotschaften von Nora Turato. Was die in Zagreb geborene und in Amsterdam lebende Künstlerin mitzuteilen hat, kann das heimische Publikum auch online anschauen, auf Instagram und Facebook.
  • Länger als bisher „streamt“ das Museum für Gegenwartskunst die Videobotschaften von Nora Turato. Was die in Zagreb geborene und in Amsterdam lebende Künstlerin mitzuteilen hat, kann das heimische Publikum auch online anschauen, auf Instagram und Facebook.
  • Foto: Museum für Gegenwartskunst
  • hochgeladen von Regine Wenzel (Redakteurin)

zel Siegen. Ein Museumsbesuch ist aktuell wegen der Coronavirus-Krise nicht möglich, aber ohne Kunst zu bleiben, ist für manche Menschen auch keine Lösung. Viele Museen sind seit Jahren nicht nur physisch, sondern auch digital zu besuchen, erarbeiten Online-Strategien. Auch in den derzeit geschlossenen Siegener Museen wird digital weitergeplant – die Überlegungen sind aber nicht alle durch die Corona-Krise entstanden. Im Museum für Gegenwartskunst wird gerade sehr digital gedacht. „Wir gehen sehr bald mit einer neuen Website online“, verrät Museumschef Thomas Thiel. Sein Haus ist bereits auf Instagram und Facebook präsent, ermöglicht dort Einblicke - auf Instagram etwa die neue Botschaft der kroatischen Künstlerin Nora Turato auf der LED-Wand.

„Es sieht so aus, als ob das Eis zurückschleckt“ – das ist aktuell auf dem LED-Schirm über dem Haupteingang des Museums für Gegenwartskunst Siegen zu lesen, teilte dazu das Museum mit. Das dadaistisch und surreal anmutende Statement kann als Kommentar zur aktuellen Corona-Krise gelesen werden, die die Welt augenblicklich in einen Ausnahmezustand versetzt. Das kontrastreiche, Rot auf Grün gesetzte Schriftbild ist Teil des künstlerischen Projektes „MGKWalls“ von Nora Turato (die SZ berichtete). Angesichts derzeit geschlossener Ausstellungsräume hat das Museum die Präsentationszeiten von „MGKWalls“ erweitert (bislang richteten sich diese nach den regulären Öffnungszeiten des derzeit geschlossenen Hauses). Über die Außenfassade und seine Videowand wird das Museum in den nächsten Wochen jeden Tag von Montag bis Sonntag jeweils von 10 bis 24 Uhr weiterhin künstlerische Botschaften senden.

"Unsere Gegenwart" ins Netz holen

Im Moment überlegt Museumsdirektor Thiel, wie er Künstler und Künstlerinnen, die an der noch jungen Ausstellung „Unsere Gegenwart“ beteiligt sind, online ins Bild holen kann. Thiels erste eigene Ausstellung in Siegen wurde erst am 14. Februar eröffnet. Darin zu sehen: Basim Magdys hinreißender Film „New Acid“, in dem Tiere philosophisch im Kurznachrichtenstil miteinander kommunizieren. Der Künstler hat seine knapp 15-minütige Videoarbeit online gestellt – hier: http://www.basimmagdy.com/new-acid.

Blanchebarbe: Inventur und Instagram

„Wir sind zum Teil schon digital“, sagt Prof. Ursula Blanchebarbe, Direktorin des Siegerlandmuseums im Oberen Schloss, schränkt aber, am Telefon hörbar lächelnd, ein: „Nicht ganz so wie das Städel und das British Museum.“ Sie steht kurz vor der Entscheidung für eine neue Inventarisierungssoftware, über die die Bestände zum Teil der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden können. Die Frage der Finanzierung dafür (im fünfstelligen Bereich) sei noch offen, daher ist diese Digitalstrategie eher langfristig zu sehen. Ihr Haus will jedoch Mitte des Jahres bei Instagram aktiv werden, das ist fest geplant.

Autor:

Regine Wenzel (Redakteurin) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen