Literaturnobelpreisträgerin kommt nach Siegen - Lesung ab 20 Uhr (Update)
Lesung mit Olga Tokarczuk in größerem Saal

Die frisch gekürte Literaturnobelpreisträgerin Olga Tokarczuk wird nach derzeitigem Stand an diesem Freitagabend wie geplant in Siegen lesen. Allerdings erst ab 20 Uhr.
  • Die frisch gekürte Literaturnobelpreisträgerin Olga Tokarczuk wird nach derzeitigem Stand an diesem Freitagabend wie geplant in Siegen lesen. Allerdings erst ab 20 Uhr.
  • Foto: Jacek Kolodziejski
  • hochgeladen von Alexander W. Weiß (Redakteur)

sz Siegen. Die Literaturnobelpreisträgerin Olga Tokarczuk ist an diesem Freitagabend wie geplant in Siegen zu Gast. Allerdings verzögert sich ihre Anreise. Das teilt die Pressestelle der Universität Siegen mit. Nach aktuellem Stand beginnt die Veranstaltung um 20 Uhr (statt um 18 Uhr). Die Autorin wird sich auch in das Goldene Buch der Stadt Siegen eintragen. Sie liest aus ihrem Werk „Die Jakobsbücher“.
Aus Platzgründen wird die Veranstaltung allerdings von der Villa Sauer in das benachbarte neue Seminargebäude der Uni Siegen verlegt: Sie findet nun statt im Seminargebäude „S“ am Obergraben 25 in Siegen. Parkmöglichkeiten gibt es zum Beispiel im Parkhaus Unteres Schloss, Obergraben 30 (Zufahrt nur von unten möglich).

Autorin hält Lesung in Siegen
Autor:

Redaktion Kultur aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.