Kneipenfestival in Siegen zündete erneut
"Live Music Hopping" bot Pop, Rock, Folk, Country und mehr

Dos Hombres waren im "Want Beef?" zu Gast.
43Bilder

kaio Siegen. Das 5. "Live Music Hopping" in Siegen war ein Erfolg. Das Prinzip: einmal Eintritt zahlen und dann an 19 verschiedenen Orten 20 Bands erleben. Ein Preis, ein Einlassbändchen und rein ins Nachtleben – das war am Samstag in der Unter- und Oberstadt wieder möglich. Denn nach dem enormen Erfolg und dem großen Besucherzuspruch der vergangenen Jahre war es für Matthias Funke, Michael Harenberg und Holger Madel von Fun Concept aus Burscheid keine Frage, auch in diesem Jahr mit der fünften Auflage des Kneipenfestivals „Live Music Hopping“ eine abwechslungsreiche Mischung an vielfältigen Musikgenres zu bieten. Aus allen Himmelsrichtungen hörte man Klänge von Pop bis Rock, von Folk bis Country, von rauer Männerstimme bis hin zu soften Gitarrenklängen. Gesungen wurde auf Deutsch oder Englisch oder Italienisch. Das abwechslungsreiche Programm bot den Rahmen einer Veranstaltung für jedes Alter. Vom Best-Age-Rocker über die Studentin bis hin zum gemütlichen Biertrinker fand jeder und jede einen Platz zum Glücklichsein.

Autor:

Kai Osthoff (Freier Mitarbeiter) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.