Kartenverkauf gestartet
Menschenschlange vor dem Apollo

Schlange standen die interessierten Bürgerinnen und Bürger beim Start zum freien Kartenverkauf für die neue Spielzeit.
  • Schlange standen die interessierten Bürgerinnen und Bürger beim Start zum freien Kartenverkauf für die neue Spielzeit.
  • Foto: Apollo-Theater
  • hochgeladen von Peter Barden (Redakteur)

sz Siegen. Diszipliniert, auf Abstand, aber ausgehfreudig zeigten sich in den vergangenen Tagen Theater- und Konzertbegeisterte im Siegener Apollo-Theater: Nach drei Tausch-Tagen für Abonnenten und zwei Verkaufstagen für Förderkreismitglieder hat am Donnerstag um 13 Uhr auch der freie Kartenverkauf begonnen.

Spielplan stößt auf Zuspruch

Gleich zu Beginn bildete sich eine Schlange von Interessenten, die über den gesamten Vorplatz bis zur nahegelegenen Eisdiele reichte, teilt das Apollo mit. In Zeiten der Pandemie kann nur eine begrenzte Zahl von Personen gleichzeitig ins Foyer eingelassen werden. Schon jetzt lasse sich sagen, dass der Spielplan des Apollo auf großen Zuspruch stößt, heißt es weiter. Die vier Auftakt-Vorstellungen mit Dieter Hallervorden seien bereits so gut wie ausgebucht, ebenfalls die beiden Vorstellungen von „Der Menschenfeind“ des Deutschen Theaters Berlin. Apollo-Intendant Magnus Reitschuster bemüht sich bereits um Zusatzvorstellungen, um die Nachfrage bestmöglich decken zu können.

Autor:

Redaktion Kultur

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen