Ev. Kirchenkreis veranstaltet 1. "Blue-Sky"-Festival
Open-Air-Konzert, Poetry-Slam & Co.

Der Poetry-Slammer Marco Michalzik (l.) wird auf dem "Blue-Sky"-Festival sein Album "Ikarus" spielen. Der Künstler ist für seine gesellschaftskritischen Texte bekannt, die immer wieder Zweifel an der christlichen Kirche thematisieren.
4Bilder
  • Der Poetry-Slammer Marco Michalzik (l.) wird auf dem "Blue-Sky"-Festival sein Album "Ikarus" spielen. Der Künstler ist für seine gesellschaftskritischen Texte bekannt, die immer wieder Zweifel an der christlichen Kirche thematisieren.
  • Foto: Veranstalter
  • hochgeladen von Kiana Nourishad (Freie Mitarbeiterin)

sz Siegen. Das Gelände des Erfahrungsfeldes Schön & Gut auf dem Siegener Fischbacherberg bietet sich, dank der Unterstützung der Hoppmann-Stiftung und wie schon mehrfach erprobt, für Open-Air-Events an. Erstmals plant hier auch der Ev. Kirchenkreis Siegen eine jugendkulturelle Veranstaltung: das „Blue-Sky"-Festival.

"Open Stage", Workshops und ein Konzert

Das Festival beginnt am Freitag, 13. September, um 17 Uhr mit einer offenen Bühne und verschiedenen Workshops, bevor ab ca. 20 Uhr das Highlight, „Ikarus“, ein Poetry-meets-Beats-Konzert mit Marco Michalzik, stattfindet.  Der Poetry-Slammer ist für seine gesellschaftskritischen Texte bekannt, die auch immer wieder seine Zweifel an Gott und allgemein an der christlichen Kirche thematisieren. Auf seiner neusten Platte hat er die griechische Sage von Ikarus in die Gegenwart geholt. Seine Texte werden dabei mit elektronischen Beats von Manuel Steinhoff untermalt.

Die regionale Band Awake tritt im Vorprogramm auf.

Offene Bühne für Besucher mit eigenen Texten 

Im Vorprogramm treten eine Hip-Hop-Tanzgruppe, die regionale Band Awake und Tine Nell, Autorin, Poetry-Slammerin und Gewinnerin des letzten KGB Siegen, auf. Auf der „Open Stage“ können sich die Besucher/-innen mit eigenen Texten oder Liedern präsentieren. Das Café Gernegroß ist ebenfalls mit am Start und sorgt für kalte und warme Getränke, und es gibt Streetfood-Angebote. Auch wenn die Temperaturen schon herbstlich sind – spätestens wenn später am Abend DJ Nicolas Bittner auflegt, werden sich alle Gäste warm tanzen können, wie es vom Ev. Kirchenkreis heißt. Weitere Infos unter: https://www.facebook.com/blueskyfestival

Autor:

Redaktion Kultur aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.