„International Poetry@ Rubens“: Konzert am Oberen Schloss
Pure Euphorie mit Chansons im Grünen

 Margaux und die BANDiten treten im Schlosspark auf.
  • Margaux und die BANDiten treten im Schlosspark auf.
  • Foto: Veranstalter
  • hochgeladen von Redaktion Kultur

sz Siegen. Ein Stück Kultur-Normalität in Form einer literarisch-musikalischen Open-Air-Sommerveranstaltung kehrt auch im Rahmen der Veranstaltungsreihe InternationalPoetry@Rubens nach Siegen zurück. Am Freitag, 23. Juli, 19 Uhr, beginnt ein besonderes Konzert im Musikpavillon am Oberen Schloss (Corona-Regeln bitte beachten). Die Veranstaltung wurde von den Studierenden des Projektseminars „Literaturfestivals“ konzipiert und realisiert. Der Veranstalter ist das Haus der Wissenschaften der Universität Siegen. Gefördert wird das Event von der Christa-und-Dieter-Lange-Stiftung, heißt es in einer Mitteilung der Organisattoren.

Gesungene Lyrik im Schlossgarten

Auftreten wird die Band Margaux und die BANDiten, die sich der „gesungenen Lyrik“, einer eigenen Gattung, die Literatur musikalisch interpretiert, verschrieben hat. Sie tragen Lieder in mehreren Sprachen vor, darunter Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Polnisch. Die Band präsentiert eine dramaturgisch durchdachte Sammlung aus ihrem 2019 erschienenen Album „Euphoria“ und dem Programm „Reisefieber … eine musikalisch-literarische Reise im Orientexpress“.
Margaux und die BANDiten beschreiben sich selbst als Grenzgänger zwischen Weltmusik, Chansons, Jazz und klassischer Musik. Musik, Theater und Literatur ergänzen sich. Nicht nur das Repertoire an Liedern und ihren Themen, sondern auch die Besetzung der Band ist international. In Siegen spielt die Band in einer kleinen, aber feinen Besetzung: Neben der aus Polen stammenden Sängerin, Übersetzerin und Schauspielerin Margaux Kier, die die Band Anfang 2000 ins Leben gerufen hat, werden zwei weitere Musiker auf der Bühne stehen: Sven Otte, der nicht nur Kontrabass spielt, sondern das Instrument auch selber baut, und Hennig Brand, der als Komponist und Dirigent tätig ist und mit dem Philharmonischen Staatsorchester Mainz und den Bielefelder Philharmonikern zusammenarbeitete.

Konzipiert im Seminar "Literaturfestivals"

Die Veranstaltung ist konzipiert und realisiert worden von einer kleinen internationalen studentischen Gruppe unter den ungewöhnlichen Bedingungen der Pandemie: Das Projektseminar „Literaturfestivals“ von Dr. Natasza Stelmaszyk fand komplett im virtuellen Raum statt. Dennoch ist es den drei Studentinnen dank ihres Engagements und ihrer Beharrlichkeit gelungen, ein professionelles Open-Air-Konzert auf die Beine zu stellen. Engagiert haben sich Siqi Yu, Studentin aus China, die junge Romanautorin Vanessa Schönhardt und die Praktikantin und Projektmitwirkende Charmini Vishnamoorthy studieren Literatur-, Kultur- und Medienwissenschaften.

Autor:

Redaktion Kultur

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen