„Kindertheater in den Ferien“: jeden Samstag im Schlosspark
Seit 30 Jahren: Programm für Groß und Klein

„Prinzessin auf der Erbse“ - 11. Juli – Mensch Puppe
7Bilder
  • „Prinzessin auf der Erbse“ - 11. Juli – Mensch Puppe
  • Foto: Veranstalter
  • hochgeladen von Redaktion Kultur

sz Siegen. Seit 30 Jahren gehört das „Kindertheater in den Ferien“ zum festen Bestandteil des Siegener Sommerfestivals. Während im Corona-Jahr weder ein Erwachsenen-Programm im Schlosshof noch das für diesen Spätsommer fest eingeplante Kleinkunstprogramm im Spiegelzelt stattfinden kann, präsentiert Kultur Siegen das Jubiläumsprogramm der beliebten Kindertheater-Reihe in diesem Jahr sogar im Doppelpack, wie es in einer Mitteilung der Veranstalter heißt: Anstatt bislang einmal treten die Theater-Ensembles in diesem Sommer gleich zwei Mal an einem Nachmittag auf. Auf diese Weise kann das „Kindertheater in den Ferien“ zwar, wie erforderlich, die Plätze reduzieren, aber trotzdem können alle die Theaterstücke anschauen. Das Programm ist, wie übrigens auch fast alle anderen Aufführungen, für Familien und Kinder ab 4 Jahren geeignet.

An jedem Samstag zwei Vorstellungen

Wenn das Gesundheitsamt dem von Kultur Siegen erarbeiteten Hygieneschutzkonzept zustimmt, heißt es am kommenden Samstag (4. Juli, 15 Uhr und 17 Uhr) endlich wieder „Bühne frei!“ – in diesem Fall für das Zirkustheater Elabö mit seinem Stück „Schachmatt“.
Zur Eröffnung der Jubiläums-Saison präsentiert Kultur Siegen nämlich eine Akrobatik-Show der Extraklasse: Zwei Figuren eines Schachspiels erwachen plötzlich zum Leben, wobei sich der männliche Spieler verzweifelt bemüht, die Oberhand über seine quirlige Gegnerin zu gewinnen. Eine wilde Show mit atemberaubender Akrobatik und furiosem Slapstick-Theater beginnt. Hier das ganze „Kindertheater in den Ferien“ in der Übersicht (immer samstags in den Ferien, jeweils 15 und 17 Uhr):

  • 4. Juli – Zirkustheater Elabö: „Schachmatt“
  • 11. Juli – Mensch Puppe: „Prinzessin auf der Erbse“
  • 18. Juli – Theater Kreuz & Quer: „Der Fischer, seine Frau und das Fischstäbchen“
  • 25. Juli – Theater The Rats: „Die feine Ratte Arthur“
  • 1. August – Tamalan Theater: „Rumpelstilzchen“
  • 8. August – Zaches & Zinnober: „Kofferkonzert“.

Hygienevorschriften beachten

Gäste werden gebeten, die Infektionsschutzhinweise vor Ort zu beachten, (vorsorglich) eine Mundmaske bereitzuhalten und bei der Ankunft ein Kontaktformular auszufüllen, um die Rückverfolgbarkeit einer etwaigen Infektionskette zu ermöglichen. Wer sichergehen möchte, dass er einen Sitzplatz erhält, dem empfiehlt Kultur Siegen, bis einen Tag vor der Veranstaltung eine (formlose) Platzreservierung per E-Mail an info@sommerfestival.com zu senden, mit Namens- und Altersangabe, Adresse sowie Tag und Uhrzeit der gewünschten Vorstellung. Der Eintritt ist auch ohne Reservierung möglich, doch erst frühestens 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn, soweit dann noch Plätze verfügbar sind.
Weitere Infos zu allen organisatorischen Einzelheiten (z. B. bei unsicherem Wetter) sind im Internet unter www.sommerfestival.com zu finden.

Autor:

Redaktion Kultur

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
LokalesAnzeige

Spar-Abo der Siegener Zeitung
Schnell abonnieren und bares Geld sparen!

Das Abonnement der Siegener Zeitung ist der bequemste Weg, um jeden Morgen die wichtigsten Nachrichten aus Siegen, dem Siegerland, Wittgenstein, Altenkirchen und Olpe zu in kompakter Form zu lesen ‒ als gedruckte Zeitung direkt aus dem Briefkasten oder als digitale Version in Form eines E-Papers. Das E-Paper lesen Sie bequem am PC oder ganz mobil mit unserer App für Android und Apple. Schnell Abo buchen und bares Geld sparenSchnell sein lohnt sich jetzt, denn je früher Sie bestellen, desto mehr...

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen