10000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall

sz Siegen. Am Samstagnachmittag ereignete sich an der Freudenberger Straße ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 28-jähriger Verkehrsteilnehmer war mit seinem Pkw in Richtung Innenstadt unterwegs.

An der Kreuzung Freudenberger Straße/Fischbacherbergstraße beabsichtigte er, nach links in die Tiergartenstraße abzubiegen. Ein 49-Jähriger befuhr zur gleichen Zeit die Freudenberger Straße aus Richtung Innenstadt kommend. Ohne dem entgegenkommenden Pkw-Fahrer seine Vorfahrt zu gewähren, bog der 28-Jährige nach links ab und verursachte so einen Frontalzusammenstoß, bei dem beide Fahrer und der 50-jährige Beifahrer des Unfallverursachers verletzt wurden. Den Schaden gibt die Polizei mit 10000 Euro an.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen