110 Schäferhunde bewertet

Vierbeiner wurden mit dem so genannten Standard verglichen

dh Eiserfeld. Lautes Gebell empfing die Besucher des Geländes vom Verein für Deutsche Schäferhunde, Ortsgruppe Eiserfeld, am Sonntag. Insgesamt 110 reinrassige Deutsche Schäferhunde bevölkerten den ganzen Tag über mit ihren »Herrchen« den Hundeplatz und das Vereinsheim. Sie stellten sich den kritischen Blicken von Zuchtrichter Wolfgang Babilon, Landesgruppenzuchtwart aus Iserlohn.

Dabei ging es aber keineswegs um Kunststücke oder um Hundeprüfungen. Bei der Zuchtschau werde der Hund mit dem so genannten Standard verglichen, erklärte Henning Setzer, 1. Vorsitzender des Vereins. Der Standard beschreibe sehr detailliert Merkmale wie Körperbau oder Größe. Er stelle im Grunde den perfekten Schäferhund dar. Aber den gebe es natürlich nicht. Doch je näher ein Schäferhund nun an diesen Standard heranreiche, desto besser werde er bewertet, so Setzer weiter. Eingeteilt werden die Hunde dabei nach Geschlecht und Altersklassen. Die Einteilung sei nötig, weil die Entwicklung in den verschiedenen Altersstufen natürlich verschieden sei, machte Setzer deutlich. Er war über den Erfolg der Veranstaltung überrascht und begeistert zugleich. »Bei 70 Hunden hätte ich mich gefreut, bei 90 wäre ich dankbar gewesen. Aber 110, das ist ungewöhnlich viel«, meinte Setzer. Als Gründe sah er die Qualität des Veranstaltungsorts, den bekannten Preisrichter und die vielen Kontakte des Vereins.

Dass nach einer erfolgreichen Zucht nicht Schluss sein muss, beweist die Veteranenklasse. So zeigte die älteste Teilnehmerin »Yola von Fidelius« mit elf Jahren noch so manchen Youngster, was nah am Standard bedeutet.

Die Sieger der Zuchtschau im Einzelnen: Gebrauchshundklasse Rüden: Henry v.d. Dunieschenke (B. Salihin, Wetter/Ruhr), Gebrauchshundklasse Hündinnen: Xana v.d. Zenteiche (C. Ludwig, Gemmerich), Junghundklasse Rüden: Cayos v. Fidelius (A. German, Bann/Pfalz), Junghundklasse Hündinnen: Issi v. Steinway-Park (R. Brent, Nokesville/USA), Jugendklasse Rüden: Lutz v. Bad Boll (W. Euscher, Herne), Jugendklasse Hündinnen: Intra v. Langenbungert (A. Kartheiser, Feuerscheid), Nachwuchsklasse Rüden: Linus v.d. Magistrale (R. Zöllner, Arnsberg), Nachwuchsklasse Hündinnen: Beppie von Gawron (W. Gawronski-Siebert, Hamm), Veteranenklasse Hündinnen: Yola v. Fidelius (R. Süß, Brachbach).

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen