18-Jähriger von Zug überrollt

Das tragische Unglück überschattete die Kirmes. Foto: sz

goeb/thor - Ein „Jubiläum“ wollte man in Mudersbach feiern, denn die „Moräschbijer Kirmes“ – seit 1828 – blickt inzwischen auf 190 Jahre Tradition zurück. Dennoch will bei der 190. Wiederkehr des Volksfestes keine rechte Stimmung aufkommen, denn am späten Freitagabend ereignete sich auf dem nahen Bahndamm ein Unfall, bei dem ein 18-jähriger Jugendlicher aus Eisern sein Leben ließ und der viele Menschen betroffen macht.

Nach den Informationen, die der Siegener Zeitung vorliegen, überquerte eine Gruppe Jugendlicher, die auf der Kirmes gefeiert hatten, zwischen 21 und 22 Uhr den Bahndamm, um den Weg zum Haltepunkt in Fahrtrichtung Siegen abzukürzen (die reguläre Unterführung liegt einige hundert Meter weiter entfernt). Dabei geriet der junge Mann unter einen herannahenden Regionalexpresszug der Linie 9, dessen Zugführer noch eine Notbremsung einleitete, das Unglück aber nicht mehr verhindern konnte. „Es handelt sich um einen sehr tragischen Unglücksfall“, sagte die Betzdorfer Polizei auf Nachfrage kurz.

Sofort alarmierte Rettungskräfte eilten herbei, eingeschaltet waren ferner das Polizeipräsidium in Koblenz, die Bundespolizei sowie die Kripo in Betzdorf. Der Zug mit den Fahrgästen stand noch bis in die Nacht. Die PI Betzdorf teilte mit, dass weiter ermittelt und Zeugen befragt werden. Am Unglücksort drückten am Wochenende viele ihre Trauer aus, indem sie dort Blumen und Gestecke ablegten. 

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
  2 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen