Demonstration und Straßenfest
20 Jahre CSD in Siegen

Der Hübbelbummler führte den Demonstrationszug durch die Siegener Innenstadt an. Foto: Peter Helmes
  • Der Hübbelbummler führte den Demonstrationszug durch die Siegener Innenstadt an. Foto: Peter Helmes
  • hochgeladen von Peter Helmes (Redakteur)

ph Siegen. Mit einem Demonstrationszug durch die Siegener Innenstadt begann Samstagmittag der Christopher-Street-Day (CSD). Etwa 400 Menschen beteiligten sich nach Polizeiangaben an dem Marsch, der in ein buntes Straßenfest mit Bühnenprogramm auf dem Scheinerplatz mündete.
Unter dem  Motto "Wir sind bunt und feiern rund" wollten  CSD-Siegen und  das Siegener Bündnis für Demokratie - ein Zusammenschluss von Parteien, Gewerkschaften, Kirchen, zivilgesellschaftlichen Vereinen und Verbänden - einmal mehr deutlich machen, dass Siegen eine weltoffene, vielfältige und tolerante Stadt ist.
Bereits am Freitagabend fand in der ev. Martinikirche ein Gottesdienst zum CSD statt - den ersten dieser Art gab es vor zehn Jahren. Der erste Christopher-Street-Day in der Krönchenstadt wurde vor 20 Jahren gefeiert.

Autor:

Peter Helmes (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen