40 Länderspiele »im Kader«

Von Bamba bis Sopic: LR Ahlen erstklassig bestückt

geo Siegen. 40 Länderspiele für sechs Nationen, 393 Bundesliga-Einsätze - das ist die statistische Kurz-Auswertung des Zweitliga-Kaders von LR Ahlen, zu Beginn der damaligen Regionalliga West/Südwest noch direkter Konkurrent der Siegener »Sportfreunde«. Bekannteste Spieler in der Truppe von Ex-Europameister Stefan Kuntz sind Torhüter Bernd Meier (TSV 1860 München), der Kroate Zoran Mamic (u.a. VfL 48 Bochum und Bayer Leverkusen), der polnische Nationalspieler Pawel Wojtala (U.a. Werder Bremen und Hamburger SV) sowie natürlich das zuletzt für Arminia Bielefeld in der Bundesliga agierende »Enfant terrible«, Ansgar Brinkmann.

Aber auch der trickreiche Brasilianer Chiquinho, Zeljko Sopic und der in der 2. Liga, nicht aber im Pokal, gesperrt Daniel Felgenhauer (alle Borussia Mönchengladbach) sind wahrlich nicht nur Experten geläufig. Regionalliga West/Südwest-Experten brauchen ferner nicht lange in ihrer Erinnerungskiste nachzukramen, wenn die Rede auf die drei afrikanischen Angreifer Babacar N'Diaye, Cyrille Bella (beide Kamerun) sowie den Kongolesen Musemestre Bamba kommt. Komplettiert wurde der LRA-Kader erst Mitte dieser Woche durch die Verpflichtung Dennis Hillebrands vom Liga-Rivalen SpVg Greuther Fürth (im Tausch gegen Marcus Feinbier), der somit am Sonntag im Leimbach-Stadion erstmals das gestreifte Trikot der Ahlener überstreift.

Gegen diese geballte Macht an Rang und Namen kann der Siegener Kader rein optisch nur kleine Brötchen backen. Immerhin haben die Siegener beachtliche Teilerfolge im DFB-Pokal zu vermelden, vor allem natürlich das Erreichen des Achtelfinales in der Saison 1998/1999, als man erst am zweiten Bundesliga-Gegner, dem VfL Wolfsburg, scheiterte. Zu noch höheren Sternen griff Trainer Michael Feichtenbeiner ein Jahr später, als er als Chefcoach der Stuttgarter Kickers bis ins Halbfinale vorstieß und hier an Werder Bremen scheiterte.

Und so sieht es aktuell in Siegen aus: Til Bettenstaedt trainiert zwar wieder mit, greift aber frühestens heute ins Mannschaftstraining ein, so dass ihn Trainer Michael Feichtenbeiner am Sonntag nicht berücksichtigen wird. Dafür werden John van Buskirk und Lars Toborg das Sturm-Duo bilden. Im Mittelfeld wird vermutlich Jozef Kotula weichen, so dass Andreas Nauroth und Timo Schlabach über die Außen stürmen sollen. Ansonsten sind in der SFS-Aufstellung keine großen Änderungen zu erwarten.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen