SZ-Plus

Siegen will fahrradfreundlich werden
Ab sofort Vorfahrt für Radfahrer auf zwei Straßen

Fahrradfahrer haben in der Straße „Siegufer“ Vorrang vor Auto und Motorrad, die Beschilderung ist klar. Mal schauen, wie gut die Routen angenommen werden. Dauer-Zählstellen sollen Zahlen liefern.  Fotos: Michael Roth
3Bilder
  • Fahrradfahrer haben in der Straße „Siegufer“ Vorrang vor Auto und Motorrad, die Beschilderung ist klar. Mal schauen, wie gut die Routen angenommen werden. Dauer-Zählstellen sollen Zahlen liefern. Fotos: Michael Roth
  • Foto: Michael Roth
  • hochgeladen von Jan Krumnow (Redakteur)

mir  Siegen. Tatsächlich, es gibt Fahrradstraßen in Siegen. Zwei Stück. Nicht sonderlich lang, aber immerhin. Die eine befindet sich auf 400 Meter Länge in der Straße „Siegufer“ am Fuße des Charlottentals parallel zum Fluss. Dort gab es am Mittwoch die feierliche Präsentation durch Bürgermeister, Politik und Verwaltung. Die zweite Fahrradstraße umfasst die Herrenfeldstraße (Boschgotthardshütte) bis zum Kreisklinikum Weidenau.
Autofahrer müssen sich geduldenSiegen strengt sich ja seit ein paar wenigen Jahren an, eine fahrradfreundliche Stadt zu werden. Klar, dass man längst einen Arbeitskreis Radverkehr gegründet hat. Und in dem Gremium ist die aus einer Masterarbeit stammende Anregung längst diskutiert und für gut befunden worden.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Michael Roth (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.