ADFC bittet aufs Rad

Weidenau. Am Donnerstag, 22. Juni, veranstaltet der ADFC unter dem Motto „Jede Menge ExtraRäder” ein Treffen für Radfahrer, bei dem es eine Vielzahl von interessanten Sonderrädern zu sehen und zu testen gibt. Von unterschiedlichen Startpunkten gehen geführte Radtouren zum Parkplatz der Firma Schrauben-Fuchs in der Bismarckstraße neben dem Hallenbad in Weidenau. Hier können Trailerbikes, Liegeräder, Falträder, Einräder, Tandems, Anhänger, Eltern-Kind-Tandems u.a. getestet werden. Besonders willkommen ist, wer selbst im Besitz eines Sonderrades ist. Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt.

Am Sonntag, 25. Juni, geht es „Zu den Bienen”. Die etwa 60 Kilometer lange Tour startet um 10 Uhr in Siegen in der Juliusstraße 12 (Zweirad-Küchler). Die Strecke führt durch das Wendener Land nach Gerlingen. Hier wird ein Imker den Radlern seine fleißigen Bienen vorstellen. Es können auch selbst erzeugte Produkte des Imkers erworben werden. Über Radwege und ruhige Nebenstraßen führt der Rückweg am Nachmittag nach Siegen zurück. Weitere Informationen bei Tourenleiter Klaus Schmidt, Tel. (0271) 54527.

Die Feierabendtour am Mittwoch, 28. Juni, ist wieder einmal für die Frauen reserviert. Um 18 Uhr wird in Neunkirchen am Brunnen bei dem Bürgerhaus gestartet. Ziel der etwa 20 Kilometer langen Tour ist die Concordia (Einkehr) in Dermbach. Weitere Informationen bei den Tourenleiterinnen Hildegard Schneider, Tel. (02735) 4343, und Bettina Gladen, Tel. (02735) 2412.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.