Alexander Hettich verlängert in Siegen

Spielmacher Alexander Hettich verlängert seinen Vertrag bei den Sportfreunden Siegen. Foto: Archiv

sz - Der bei den Fans beliebte Spielmacher stand offenbar auch in Kontakt zum Ost-Regionalligisten Carl Zeiss Jena, entschied sich nun aber für ein weiteres Jahr bei den Siegenern. Der Sportliche Leiter der Siegener, Lutz Lindemann, meinte dazu vielsagend: "Den besten Fußballer, den man hat, gibt man nicht gerne her!" Verpflichtet wurde ferner als weiterer Torhüter der 23-jährige Kevin Rauhut aus dem Kader der 2. Mannschaft Alemannia Aachens.

Glowacz-Transfer bestätigt

Offiziell bestätigten die Siegener außerdem die Verpflichtung des 25-jährigen Manuel Glowacz von Viktoria Köln. Diesen Transfer hatte die SZ bereits exklusiv vermeldet. Laut Lindemann wird in den kommenden Tagen noch ein weiterer Spieler seinen Vertrag in Siegen verlängern. Man werde schließlich in Kürze noch mit einer interessanten zusätzlichen Neuverpflichtung aufwarten. Insgesamt plant der Verein mit einem 22 Spieler umfassenden Kader, davon werden drei Perspektivspieler aus dem eigenen Lager sein.

Sven Michel gibt "grünes Licht"

Am Samstag spielen die Siegener um 14 Uhr bei der U 23 Borussia Mönchengladbachs. Bekanntlich wechselte in der Winterpause der damalige Siegener Torjäger Sven Michel zu den Borussen. Der gebürtige Alchener bestätigte am Freitag, dass seine Achillessehnenverletzung auskuriert sei und er am Samstag gegen seine alten Kameraden spielen könne. Siegens Trainer Michael Boris wird erneut "rotieren" lassen und die zuletzt pausierenden Raphael Koczor, Christoph Klippel und Julian Jakobs einsetzen. Für den gesperrten Alexander Hettich dürfte er sich im zentralen Mittelfeld für Andrej Dej oder Waldemar Schattner entscheiden.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.