Altes Mofa in Littfe entsorgt

Kreisfischereiverein Siegerland befreite Gewässer vom Müll

sz Siegen.Einmal mehr haben Mitglieder des 1888 gegründeten Fischereivereins Siegerland die Vereinsgewässer in Kreuztal und Siegen sowie den Bereich um Tüschebachs Weiher oberhalb von Niederfischbach vom Müll befreit. Insgesamt 65 Aktive waren laut Mitteilung an vier Samstagen unterwegs, um den Wohlstandsmüll aus den Gewässern herauszufischen. Besonders gefreut habe man sich über die starke Beteiligung jugendlicher Angler.

Das Ergebnis der Aktion: 46 Müllsäcke, gefüllt mit alten Getränkedosen, Flaschen, Teilen von Haushaltsgeräten, Blechteilen verschiedenster Art, Elektrokabeln und Plastiktüten. Aus der Littfe sowie aus der Sieg im Bereich Eiserfeld/Niederschelden holten die Helfer Einkaufswagen, Autoreifen, Fahrräder und sogar ein Mofa heraus.

Neben der Säuberungsaktion stand eine umfangreiche Bepflanzung von Verlandungszonen und Ufergebiete der stehenden Gewässer auf dem Programm. Sumpfzonen wurden mit Schilfpflanzen, Rohrkolben, Wollgras und Pfeilkraut, Unterwasserzonen mit Wasserstern, Krebsschere, Wasserfeder und verschiedenen Arten von Seerosen bepflanzt. So könne, berichtet der Fischereiverein, die Fischbrut in diesen Bereichen ungestörter aufwachsen. Die Pflanzen sollen darüber hinaus den größeren Fischen während verschiedener Tagesabschnitte Unterstände geben und sie so gegen ihre natürlichen Feinde - insbesondere Kormorane - schützen.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Themenwelten
Die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo.

SZ+ informiert schnell und gut
Mit dem Frühlings-Abo drei Monate sparen

Der Frühling hat - kalendarisch- begonnen und die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo. Verlässliche Informationen trotz unruhiger Corona-LageIn diesem einmal mehr besonderen Jahr sehnen sich viele Menschen noch mehr nach den ersten Frühlingsboten. Ist doch mit den steigenden Temperaturen, den kräftiger werdenden Sonnenstrahlen und dem Aufblühen der Natur im zweiten Jahr der Corona-Pandemie noch mehr Hoffnung verbunden als...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen