Am HTS-Kreisel geht’s los

 Der HTS-Kreisel ist eine der wichtigsten Straßenbaumaßnahmen im AK-Land: Mit der Verlängerung der Siegener Stadtautobahn rückt der Oberkreis dicht an die Universitätsstadt heran. Foto: damo
  • Der HTS-Kreisel ist eine der wichtigsten Straßenbaumaßnahmen im AK-Land: Mit der Verlängerung der Siegener Stadtautobahn rückt der Oberkreis dicht an die Universitätsstadt heran. Foto: damo
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

damo - Mit der Fertigstellung der Stadtautobahn rücken die Gemeinden Mudersbach und Brachbach so dicht an Siegen heran, dass sie beinahe als Vororte durchgehen werden. Vielleicht kann das ja die Laune der Autofahrer heben, deren Geduld in den kommenden Monaten von einer Baustellenampel auf die Probe gestellt wird.

Bis Ende des Jahres soll an dem Kreisel gearbeitet werden – wobei die eigentlichen Arbeiten ein Stück abseits der B 62 anfangen: Zu den Bahngleisen hin muss eine großzügig dimensionierte Stützmauer geschaffen werden, informierte Karl Josef Fischer vom Landesbetrieb Straßen auf Nachfrage der SZ. Stolze 33 Meter misst der eigentliche Kreisel.

Nach Angaben des Landesbetriebs soll der Kreisverkehr im Dezember fertig sein – sofern die Witterung mitspielt. Fischer ist da aber guter Dinge: Nur das allerletzte „Finish“, das Aufbringen der Deckschicht, setze eine günstige Witterung voraus. „Und der Kreisel kann auch ohne die letzten vier Zentimeter Deckschicht für den Verkehr freigegeben werden“, sagt Fischer.

Allerdings: Freigegeben heißt nicht, dass die Autofahrer aus dem AK-Land schon zum Jahreswechsel auf der HTS nach Siegen fahren können. Das wird laut Fischer erst gegen Ende des Jahres 2016 möglich sein. Zuvor muss nämlich noch der Abzweig nach Eiserfeld fertiggestellt werden, und auch im Bühltunnel sind noch umfangreiche Arbeiten nötig.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen