SZ-Plus

Ein Prozess zieht sich wie Kaugummi
Anwälte witterten Geheimabsprachen des Gerichts

Am 23. Verhandlungstag im Burbach-Prozess gab es gegen alle drei Richter und Richterinnen Befangenheitsanträge.
  • Am 23. Verhandlungstag im Burbach-Prozess gab es gegen alle drei Richter und Richterinnen Befangenheitsanträge.
  • Foto: kalle
  • hochgeladen von Karl-Hermann Schlabach (Redakteur)

kalle Siegen. Es war am Donnerstag  im Burbach-Prozess der 23. Verhandlungstag vor der 1. Großen Strafkammer des Siegener Landgerichts in der Siegerlandhalle. Wer die Hoffnung hatte, es könne vor Gericht um das eigentliche Thema, die schlimmen Misshandlungen an Flüchtlingen in der Burbacher Flüchtlingsunterkunft, gehen, der sah sich schnell getäuscht.
Vorsitzende Richterin Elfriede Dreisbach gab bekannt, dass es mit einem der Anwälte eines Beklagten zu einem Verständigungsgespräch am 26. Juni gekommen sei. Über Details konnte Richterin Dreisbach erst gar nichts berichten, denn zwei Anwälte preschten vor und witterten einen Fehler des Gerichts. Ihr Vorwurf, die Ergebnisse der Gespräche hätte man den Verteidigern zeitnah mitteilen müssen.

Liebe Leserin, lieber Leser,

ein Teil unseres Online-Angebots wird demnächst nur noch mit einem kostenpflichtigen Digital-Abo erreichbar sein. Profitieren Sie bis dahin noch von unserem kostenlosen und unverbindlichen Probeabo. Das geht ganz einfach: Registrieren Sie sich mit Ihrem Namen sowie Ihrer E-Mail-Adresse und lesen Sie derzeit noch viele Inhalte auf www.siegener-zeitung.de kostenlos. Sie erfahren zudem per E-Mail als einer der Ersten von unseren künftigen Digital-Abo-Modellen.
Ganz wichtig: Sie gehen mit Ihrer Registrierung keinerlei finanzielle Verpflichtungen ein!
Autor:

Karl-Hermann Schlabach (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.