Arbeitsgericht ist jetzt im Netz

Informationen und Hilfe unter »www.arbg-siegen.nrw.de« / Auch ein neues Leitbild erstellt

matz Siegen. Im Rahmen der Jahrespressekonferenz des Siegener Arbeitsgerichts (die SZ berichtete) stellte Direktor Ralf Henssen auch dessen neuen Internetauftritt vor. Seit Ende 2002 können sich Bürger über die Behörde in all ihren Facetten unter »www.arbg-siegen.nrw.de« informieren. »Damit sind wir das zweite Arbeitsgericht aus dem Bezirk des Landesarbeitsgerichts Hamm, das im Internet präsent ist«, freute sich Henssen.

Im Rahmen des Projekts »Justiz Online«, das u.a. die Präsenz aller nordrhein-westfälischen Justizbehörden zum Ziel hat, sei im Laufe des vergangenen Jahres durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Arbeitsgerichts der Internetauftritt redaktionell und technisch fertig gestellt worden.

Vor allem der Nutzen für den Bürger stehe hier im Vordergrund, betonte Henssen. So sind auf der Startseite direkt die wichtigsten Kontaktadressen des Gerichts vermerkt. Dringt man etwas tiefer in die Materie vor, gibt es auch detailliert die einzelnen Ansprechpartner mitsamt ihrer Durchwahlen zu entdecken. Ebenfalls beim Streifzug zu sehen: die Geschichte des Gerichts inkl. der Historie seines Standortes, dem Unteren Schloss, die Organisation des Gerichts, Statistiken oder auch Recht von A bis Z.

Unter Aufgaben findet der virtuelle Besucher einen Überblick darüber, wie ein arbeitsgerichtliches Verfahren abläuft. Service ist das Stichwort für alle, die einmal sehen wollen, wie die Formulare aussehen, die in der Behörde Verwendung finden. »Natürlich ist unser Internetauftritt sehr textorientiert«, erläuterte Henssen. »Aber wir sind ja auch ein sehr textorientierter Betrieb.«

Ende 2002 fertig gestellt wurde auch das »Leitbild für die Arbeitsgerichtsbarkeit im Bezirk des Landesarbeitsgerichts Hamm«. Es wurde von allen Beschäftigten entwickelt und liegt jetzt in gedruckter Form vor. »Das Leitbild soll das Selbstverständnis unserer Organisation und deren Arbeits- und Entscheidungskultur stärken«, erklärte der Arbeitsgerichtsdirektor. »Zudem soll es bei allen Angehörigen dieser Organisation das Bewusstsein stärken, dass sie bei den ihnen gestellten Aufgaben zusammenwirken.« Letztlich diene es den Mitarbeitern als Orientierung sowohl im Umgang miteinander als auch im Kontakt mit den rechtsuchenden Bürgern.

»Wesentlicher Bestandteil war eine Fragebogenaktion unter den Beschäftigten sowie den ehrenamtlichen Richtern aller Arbeitsgerichte und des Landesarbeitsgerichts«, so Henssen, selbst am Projekt aktiv beteiligt. »Und etwa 70 Prozent haben geantwortet.«

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen