Kripo ermittelt
Aus der Garage heraus mit Drogen gehandelt

In Siegen wurde aus einer Garage in Siegen heraus am Dienstag mit Drogen gehandelt.
  • In Siegen wurde aus einer Garage in Siegen heraus am Dienstag mit Drogen gehandelt.
  • Foto: Pixabay (Symbolfoto)
  • hochgeladen von Michael Sauer

sz Siegen. Einen Garagenflohmarkt der anderen Art haben am Dienstag gegen 21.15 Uhr Polizisten an der Fortunastraße in Siegen beobachtet. Aus der Garage heraus wurde laut Mitteilung augenscheinlich mit Drogen gehandelt.

Die Polizei durchsuchte mit Unterstützung von Rauschgiftspürhund Maximus die Garage und die Personen. Neben Betäubungsmitteln konnten Utensilien, die insbesondere für den Verkauf gebraucht werden, aufgefunden werden. Gegen den 34-jährigen Garageninhaber und den 35-jährigen Käufer ermittelt nun die Kriminalpolizei. Die Drogen und die Verkaufsutensilien wurden sichergestellt.

Autor:

SZ Redaktion aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen