SZ-Plus

Verzögerung bei Siegener Schlosspark-Erweiterung
Ausschreibung muss wiederholt werden

Die Erweiterung des Schlossparks gen Süden auf dem Areal der ehemaligen Jugendherberge (Foto) lässt auf sich warten – nicht nur wegen der zwischenzeitlich eingeschobenen archäologischen Ausgrabungen im Frühjahr. Foto: kalle
  • Die Erweiterung des Schlossparks gen Süden auf dem Areal der ehemaligen Jugendherberge (Foto) lässt auf sich warten – nicht nur wegen der zwischenzeitlich eingeschobenen archäologischen Ausgrabungen im Frühjahr. Foto: kalle
  • hochgeladen von Christian Hoffmann (Redakteur)

ch/sz Siegen. Beim Städtebauprojekt „Rund um den Siegberg“ läuft nicht alles rund. Der Rat der Stadt Siegen soll Mitte November in einer Sondersitzung 430 000 Euro für eine sogenannte außerplanmäßige Verpflichtungsermächtigung freigeben. Der Grund: Weil im vergangenen Sommer bei der europaweiten Ausschreibung der Schlosspark-Erweiterung kein aus Sicht der Kämmerei „wirtschaftlich vertretbares“ Angebot abgegeben wurde, muss die Submission mit geänderten Konditionen wiederholt werden. Sprich: Die Neugestaltung des südlichen Teils des Parks des Oberen Schlosses wird teurer – wie erwartet.

Günstigstes Angebot bei 3 Mill. Euro
Der Vergabeausschuss der Krönchenstadt hatte bereits im August das Vergabeverfahren gestoppt.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Christian Hoffmann (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.