Auto in die Sieg gefahren

Dieser Peugeot landete am Dienstagabend bei Freusburg in der Sieg. Foto: si-news.tv

sz - Eine brenzlige Situation hat am Dienstagabend eine 28-jährige Autofahrerin unbeschadet überstanden. In der Freusburger Ortsdurchfahrt steuerte sie ihren Kleinwagen schnurstracks in die Sieg.

Laut Bericht der Polizei hatte sich die Frau, die aus Richtung Kirchen auf der B 62 unterwegs war, von einem Gegenstand im Fußraum ablenken lassen. Nach einer Rechtskurve am Ortseingang verpasste sie den richtigen Moment, das Lenkrad in die Ausgangsstellung zurückzudrehen.

Über einen Grünstreifen ging es die Böschung hinab in den Fluss. Etwa bis zu den Scheiben habe der Peugeot im Wasser gestanden. Nur mit größter Kraftanstrengung sei es der Frau gelungen, die Fahrertür gegen die Strömung der Sieg aufdrücken und sich selbst befreien.

Zur Bergung waren die Feuerwehren Kirchen, Freusburg und Brachbach mit ca. 50 Kräften im Einsatz. Letztlich konnte der schrottreife Franzose mit einem Kran-Lkw aus dem Flussbett gehievt werden.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen