Bald sind die Brücken fertig

 Mal geschlossen, mal geöffnet. Im Rahmen der Bauarbeiten an der Oberstadtbrücke und an der Siegbrücke (Bild) werden die Durchgänge in den kommenden Tagen immer wieder kurzfristig verlegt. Foto: kalle
  • Mal geschlossen, mal geöffnet. Im Rahmen der Bauarbeiten an der Oberstadtbrücke und an der Siegbrücke (Bild) werden die Durchgänge in den kommenden Tagen immer wieder kurzfristig verlegt. Foto: kalle
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

sz Flexibel müssen die Fußgängerinnen und Fußgänger bereits seit dem vergangenen Wochenende sein. „Wie komme ich von der Oberstadt in die Unterstadt?“ So lautet aktuell die Frage, die sich Bürger stellen, die in Richtung Sparkasse und Bahnhofstraße wollen und nach der passenden Zuwegung suchen. Das wird auch noch so bleiben. In den kommenden Tagen werden auf der Siegbrücke und auf der Oberstadtbrücke die letzten Asphaltschichten aufgebracht. Da die Arbeiten bei Regen nicht ausgeführt werden können und sich das Wetter momentan täglich ändern kann, ist auch permanent mit einer geänderten Fußgängerführung zu rechnen.

Wenn die Siegbrücke wegen der 245 Grad heißen Asphaltierungsarbeiten aus Sicherheits- und arbeitstechnischen Gründen gesperrt wird, ist die Oberstadtbrücke geöffnet. Werden im Gegenzug Arbeiten auf der Oberstadtbrücke ausgeführt, ist die Siegbrücke für Fußgängerinnen und Fußgänger frei.

Sollte die Wetterlage es zulassen, werden die Gussasphaltschichten noch in dieser Woche fertig. Auf der Siegbrücke nehmen diese Arbeiten noch zwei Tage in Anspruch, während die Arbeiten an der Oberstadtbrücke an einem Tag durchgeführt werden. Ab kommenden Montag, 7. September, geht es dann an die letzte Schicht: den sog. Possehl-Spezialbelag, über den die Passanten später flanieren werden. Dafür wird der Gussasphalt kugelgestrahlt, bevor Epoxidharz und ein hochwertiger Granitsplitt eingearbeitet werden können.

Diese Arbeiten sollen an vier Tagen fertiggestellt werden. Auch in dieser Zeit müssen die Besucher der Innenstadt dann fast täglich die Brücken wechseln. Die Passanten werden deshalb gebeten, auf die Ausschilderung zwischen Oberstadt und Bahnhof zu achten. Die Apollobrücke bleibt durchgehend gesperrt.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen