Bauhandwerk hautnah erleben

Großen Spaß haben die Kinder am Stand des AWZ mit den bunten Dominosteinen. Foto: suk
3Bilder

null

suk Unermüdlich sind am Stand des Aus- und Weiterbildungszentrums Bau (AWZ) Kinder damit beschäftigt die großen Holz-Dominosteine aufzubauen, um dann den bunten Lindwurm von Steinen umfallen zu sehen. Dazu muss jedoch erst einmal ein Eimer mit Sand befüllt werden der die Kettenreaktion auslöst. Diese und viele weitere Aktionen erleben die kleinen Besucher des NRW-Tages unter der Holzkonstruktion des AWZ. Zahlreiche Auszubildenden sind mit viel Engagement bei der Sache und stehen den Kindern hilfreich zur Seite, zum Beispiel beim Errichten einer Steinmauer oder beim Boccia spielen mit Pflastersteinen. Ein bischen Übung braucht es auch, um einen Nagel möglichst gerade ins Holz zu schlagen. Auch hier wird die Hilfe der angehenden Bauhandwerker gerne angenommen. Natürlich lässt es sich auch  AWZ-Geschäftsführer Horst Grübener nicht nehmen bei dieser Aktion tatkräftig mitzuhelfen. Er freut sich über die große Resonanz von Seiten der Besucher. Interessiete erhalten am Stand auch alle Infos zum Dualen Studiengang Bauingenieurwesen,  der erstmals im Juni 2010 im AWZ gestartet ist.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.