Bewährungshelferin kam zu Wort

Im Drogen-Prozess vor dem Siegener Landgericht kamen am Montag ein Angeklagter und seine Bewährungshelferin zu Wort. Symbolfoto: Archiv
  • Im Drogen-Prozess vor dem Siegener Landgericht kamen am Montag ein Angeklagter und seine Bewährungshelferin zu Wort. Symbolfoto: Archiv
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

pebeZweiter Tag im Prozess vor der 1. großen Strafkammer des Landgerichts Siegen gegen zwei 39 und 55 Jahre alte Männer aus Siegen und Aachen sowie eine 28-jährige Siegenerin. Den drei Angeklagten wirft die Staatsanwaltschaft vor, mehrmals Heroin per Post ins Siegerland „eingeführt“ und damit gehandelt zu haben. Am ersten Verhandlungstag war nur die Anklage verlesen worden, am Montag nun erhielt der 55-jährige Angeklagte die Gelegenheit, zu den Vorwürfen Stellung zu nehmen.

Nachdem er sein Leben geschildert hatte und wie es zu den mutmaßlichen Straftaten gekommen ist, kam seine Bewährungshelferin zu Wort. Die schilderte ihn zunächst als zuverlässig in der Wahrnehmung der Besuchstermine. Allerdings musste sie nach kritischer Nachfrage seitens des Staatsanwalts feststellen, dass er sie über seinen weiter vorhandenen Drogenkonsum im Unklaren gelassen habe, also nicht zur Auseinandersetzung bereit gewesen sei. Eine positive Sozialprognose könne sie nicht stellen. Der Prozess wird am nächsten Montag fortgesetzt.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.