Bombensuche in der Oberstadt

 In der Siegener Hinterstraße gibt es einen Blindgänger-Verdachtspunkt. Die Bohrlöcher zeigen an, wo bisher gesucht wurde. Foto: mir
  • In der Siegener Hinterstraße gibt es einen Blindgänger-Verdachtspunkt. Die Bohrlöcher zeigen an, wo bisher gesucht wurde. Foto: mir
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

mir - Wer sehenden Auges durch die Siegener Oberstadt läuft und kurz auf der Hinterstraße stoppt, dem fallen die vielen Löcher im Asphalt auf. Daneben ein Bagger mit Bohrgerätschaften. Wird da schon wieder nach einer Weltkriegsbombe gesucht? Bingo, genau so ist es.

Im Rahmen einer Baumaßnahme der Siegener Versorgungsbetriebe GmbH (SVB) hat der Kampfmittelbeseitigungsdienst Westfalen-Lippe der Bezirksregierung Arnsberg, wie in solchen Fällen üblich, eine Luftbildauswertung erstellt. „Eine Standardmaßnahme. Bei der Auswertung der Luftbilder wurde ein möglicher Blindgänger-Verdachtspunkt ermittelt“, teilte die Stadt Siegen auf Anfrage mit. Eine Bohrlochsondierung hat stattgefunden, daher die vielen Löcher im Asphalt. „Aktuell werden die Daten ausgewertet“, heißt es aus dem Rathaus. Danach entscheide sich, ob ein „feststellender Bodeneingriff“ erfolgen müsse.

Zur Baustelle selbst: Im unteren, größtenteils fertiggestellten Bauabschnitt hat der städtische Entsorgungsbetrieb (ESi) ein Teilstück des Kanals und die Erdgas- und Trinkwasserleitungen erneuert. In der aktuellen Baustelle Hinterstraße sollen weiterführend ebenfalls die Erdgas- und Trinkwasserversorgungsleitungen sowie die Netzanschlussleitungen erneuert werden.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.