Brauerei Bosch gehen Kästen aus

 Der Absatz bei der Brauerei Bosch ist derzeit hervorragend, denn auch der heimische Bierhersteller profitiert von dem guten Sommer. Allerdings wird das Leergut langsam knapp. Foto: Brauerei
  • Der Absatz bei der Brauerei Bosch ist derzeit hervorragend, denn auch der heimische Bierhersteller profitiert von dem guten Sommer. Allerdings wird das Leergut langsam knapp. Foto: Brauerei
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

bw - Es ist eine alte Weisheit: Je heißer und schöner der Sommer, desto mehr Bier darf eine Brauerei herstellen. Deshalb darf sich Hans-Christian Bosch momentan auch freuen, denn wie sagt es der Chef der Bad Laaspher Privatbrauerei treffend: „Dieser Sommer ist ungewöhnlich gut.“ Daher läuft es auch in der Brauerei bestens, „der Absatz ist hoch“, meint Bosch im Gespräch mit der Siegener Zeitung. Das hat nun aber zur Folge, dass der Brauerei die Flaschen und mehr noch die Kästen ausgehen. Rund 150.000 Kästen aus dem Hause Bosch sind im Umlauf und auch in der absatzstarken Jahreszeit hat die Privatbrauerei eigentlich immer einen kleinen Puffer. Aber der ist in den vergangenen Tagen immer mehr zur Neige gegangen, so dass der Geschäftsführer einen Aufruf via Internet startete, doch bitte leere Kästen und Flaschen wieder zurück zum Getränkehändler zu bringen.

Die Knappheit der Behältnisse für den goldenen Gerstensaft führte am Dienstag sogar dazu, dass die Bad Laaspher Brauerei um Punkt 11 Uhr das Befüllen von Pils-Stubbis (0,33 Liter) unterbrechen musste, „weil wir keine einzige Kiste mehr auf dem Hof hatten“, wie Hans-Christian Bosch verrät. Zwar kamen dann kurze Zeit später wieder 300 leere Kisten retour, aber auch die sind bald wieder voll. „Wir füllen derzeit die Kisten ab, die am Tag zuvor in die Brauerei zurück gekommen sind“, so Hans-Christian Bosch, der aber auch klarstellt: „Grundsätzlich ist die Brauerei aber voll lieferfähig.“

Übrigens: Im Juli und August stößt die Brauerei Bosch etwa 50 Prozent mehr Bier aus als im Januar oder Februar. Die Privatbrauerei hat vor allem im Pilsbereich ein sehr erfreuliches Wachstum. „Das kommt durch zahlreiche neue Kunden zustande“, erklärt der Brauereichef. „Ich denke, dass es neben uns in Nordrhein-Westfalen nur sehr wenige Brauereien gibt, die in den ersten sieben Monaten dieses Jahres ihren Absatz steigern konnten.“ Die Branchenzahlen ließen 2015 ja eher als ein Jahr mit verheerenden Absatzrückgängen erwarten. Hans-Christian Bosch nennt die Zahlen des Statistischen Bundesamts für das erste Halbjahr: Deutschlandweit verzeichneten Brauereien ein Minus beim Absatz von 2,7 Prozent und in Nordrhein-Westfalen von 2,3 Prozent.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen