Buntes Programm bei der KfD

 Beim Bunten Abend sorgten die Frauen auch auf der Bühne mit ihrem schwarz-weißen Ballett für optische Verwirrungen. Foto: hajo
  • Beim Bunten Abend sorgten die Frauen auch auf der Bühne mit ihrem schwarz-weißen Ballett für optische Verwirrungen. Foto: hajo
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

hajo - „Rucki Zucki“ klang es durch den Saal, als Pastor Wiesner die Bühne im Wilgersdorfer Zentrum betrat. Spätestens zu diesem Zeitpunkt musste jedem klar gewesen sein, dass es sich bei der Feier der Katholischen Frauen (KfD) um wirklich mehr handelte, als nur um einen lapidaren bunten Abend. Hatten sich doch die meisten der knapp über 100 Frauen auch der närrischen Zeit angepasst und entsprechend verkleidet.

Für Stimmung sorgte nicht nur DJ Dominik Röcher, sondern auch die vielen KfD-Frauen aus der Theatergruppe. Die nämlich hatten wieder ein Programm zusammengestellt, bei dem kein Auge trocken blieb. Da gab es im Sketch „Der Hausmann“ einen urkomischen Einblick in den Alltag einer gestressten Hausfrau, in der „Notrufzentrale“ trieb es einen Mann beim Notieren der Telefonnummer an den Rande des Wahnsinns. Was alles so passieren kann, wenn man mal so richtig schick essen gehen will, zeigten die Theaterfrauen im Sketch „Ein feines Lokal“. Urkomisch und ganz ohne Worte kamen dagegen „2 Damen im Zug“ aus und was beim schnellen zappen des Fernsehprogramms dann so alles passieren kann, wurde beim ganz normalen Wilgersdorfer Fernsehabend offenkundig.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.