Burckhart bleibt Rektor

 Der wiedergewählte Uni-Rektor Prof. Dr. Holger Burckhart (l.) nahm auch die Glückwünsche vom Vorsitzenden des Hochschulrats, Arndt G. Kirchhoff. entgegen. Foto: blum
  • Der wiedergewählte Uni-Rektor Prof. Dr. Holger Burckhart (l.) nahm auch die Glückwünsche vom Vorsitzenden des Hochschulrats, Arndt G. Kirchhoff. entgegen. Foto: blum
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

blum - In überzeugender Manier wurde am Mittwoch in einer vorgezogenen Wahl Siegens Uni-Rektor Prof. Dr. Holger Burckhart in sein Amt wiedergewählt. Nachdem sich bereits der Hochschulrat einstimmig für Burckhart ausgesprochen hatte, untermauerte auch der Senat unter dem Vorsitz von Prof. Thomas Naumann mit 16 Ja-Stimmen (bei einer Nein-Stimme und drei Enthaltungen) die Wahl Burckharts.

Regulär wäre die derzeitige Amtszeit Burckharts erst am 30. September 2015 beendet gewesen. Auf Empfehlung des Senats hatte der Hochschulrat der Universität einer vorgezogenen Wahl zugestimmt. Als Grund wurde die Novelle des Hochschulgesetzes NRW angeführt, aufgrund der es im kommenden Jahr zu Veränderungen und weiteren Aufgabenstellungen kommen kann. Mit der vorgezogenen Wahl will man Kontinuität schaffen und verhindern, dass Burckharts reguläre Amtszeit in Zeiten des Umbruchs endet.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Themenwelten
Die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo.

SZ+ informiert schnell und gut
Mit dem Frühlings-Abo drei Monate sparen

Der Frühling hat - kalendarisch- begonnen und die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo. Verlässliche Informationen trotz unruhiger Corona-LageIn diesem einmal mehr besonderen Jahr sehnen sich viele Menschen noch mehr nach den ersten Frühlingsboten. Ist doch mit den steigenden Temperaturen, den kräftiger werdenden Sonnenstrahlen und dem Aufblühen der Natur im zweiten Jahr der Corona-Pandemie noch mehr Hoffnung verbunden als...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen