Rektor wird am 1. Juli gewählt
Burckhart zur Wiederwahl vorgeschlagen

Prof. Dr. Holger Burckhart wird voraussichtlich am 1. Juli für eine weitere Amtszeit als Rektor gewählt.
  • Prof. Dr. Holger Burckhart wird voraussichtlich am 1. Juli für eine weitere Amtszeit als Rektor gewählt.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Jan Krumnow (Redakteur)

sz Siegen.  Nur einen einzigen Vorschlag unterbreitet die Findungskommission von Senat und Hochschulrat der Hochschulwahlversammlung: Rektor Prof. Dr. Burckhart soll wiedergewählt werden. Die Wahl findet am  1 . Juli  statt.

Dritte Amtszeit

Rektor Prof. Burckhart kandidiert für die dritte Amtszeit. Er wird der Hochschulwahlversammlung zunächst seine Kandidatur präsentieren. Es folgt eine Befragung und anschließend der Wahlvorgang. Die Hochschulwahlversammlung findet im Artur-Woll-Haus der Universität Siegen ab 13.00 Uhr statt und ist öffentlich.
Die Stelle des Rektors war nach der ergebnislosen Wahl vom 20. Dezember 2018 neu ausgeschrieben worden. Damals hatten drei Kandidaten zur Wahl gestanden, keiner bekam die erforderlichen Mehrheiten.

Andere Bewerbungen gesichtet

Im zweiten Anlauf hat die Findungskommission (sie ist inzwischen anders besetzt als im vergangenen Jahr) einen anderen Weg eingeschlagen. 2018 hatte der damalige Sprecher Prof. Dr. Thomas Naumann betont, man wolle eine "echte Wahl" ermöglichen, also mehrere Kandidaten präsentieren.  Nun hat sich die Kommission, der drei Mitglieder des Senats und drei Mitglieder des Hochschulrats angehören  Sprecher  ist Prof. Martin Herchenröder - für einen einzigen Bewerber entschieden.  Nach der Neu-Ausschreibung hatte man eingegangene Bewerbungen gesichtet,  Gespräche mit potentiellen Kandidatinnen und Kandidaten geführt, aber sich schließlich doch auf den amtierenden Rektor geeinigt.
Der 63-jährige Burckhart ist seit dem 1. Oktober 2009 Rektor der Universität Siegen. Nach einer erfolgreichen ersten Amtszeit bestätigten Hochschulrat und Senat den Rektor im September 2014 im Amt. Diese Amtszeit läuft bis zum 30. September 2019.

Autor:

Irene Hermann-Sobotka (Redakteurin) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil
Lokales
Unter Siegerländer Artikeln finden Besucher der SZ-Homepage derzeit zahlreiche Angebote von Siegener Händlern. Möglich macht das die Kooperation mit dem hiesigen Start-up-Unternehmen mapAds. Mit dem innovatien Digitalmarketing-Werkzeug lassen sich Angebote von Handel und Dienstleistung einfach digitalisieren und bald über viele zusätzliche Kanäle publizieren.

Start-up mapAds und Vorländer Mediengruppe
Angebote einfach digitalisieren und publizieren

sz Siegen. Die Vorländer Mediengruppe arbeitet weiter konsequent an der Umsetzung ihrer Digitalstrategie. Während die Zeitungsproduktion weiter das Kerngeschäft und das wichtigste Standbein des Verlages bleiben wird, investiert Vorländer selbstbewusst und entschieden in moderne Strukturen, neue Technologien und die Digitalisierung. Mit dem Digitalen arbeiten„Wir sind überzeugt davon, dass die Zukunft darin liegt, nicht gegen das Digitale, sondern mit dem Digitalen zu arbeiten. Wir sehen das...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen