Chaos im Hause Markham

Boulevard-Komödie im Volkshaus Niederschelden

abra Niederschelden. Vorhang auf heißt es heute und morgen Abend für die Theatergruppe »Die Wilde 13« des Volksvereins Niederschelden. Die haben sich nämlich ein Stück der besonders amüsanten Art herausgesucht: »Wie wär`s denn, Mrs. Markham?« von Ray Cooney und John Chapman.

Joanne (Ute Velte) und Philip Markham (Tobias Ruby) haben sich vorgenommen, auf den Verlegerball zu gehen, um mal ein bisschen Abwechslung zu haben. Philip ist nämlich ein überarbeiteter Kinderbuch-Verlagsteilhaber, der zudem noch genervt wird von Alistair Spenlow (Dominik Baumgarten), einem Dekorateur bzw. einem Designer, der die gesamte Wohnung neu gestalten soll – leider scheiden sich auf diesem Gebiet die Geister... Dass Mr. und Mrs. Markham heute Abend ausgehen, wollen sich die verschiedensten Menschen zunutze machen: Joannes beste Freundin Linda Lodge (Ilka Schneider) möchte auch in die Wohnung, um ihren Mann mit Walter Pangbourne (Torsten Baake) zu betrügen. Jedoch hat Philip unabhängig davon auch seinem besten Freund und damit gleichzeitig Linda´s Mann Henry Lodge (Ulrich Fischbach) genau das Gleiche für ihn und seine Liebschaft Miss Wilkinson (Katja Böhmer) versprochen. Das hessische Dienstmädchen Sylvia (Silke Böhmer) und Olive Harriet Smith (Anja Neuser) treiben die turbulenten Missverständnisse noch weiter vorran.

Was sich aus dem Chaos, das durch diese diversen Verabredungen entsteht, ergibt und wer am Ende mit wem, das kann man heute und morgen Abend um 20 Uhr im Volkshaus Niederschelden beobachten.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.