„Chaos im Märchenwald“

 Das Ferienprogramm der Spielgruppen vom Alsberg hat mit einer Schnitzeljagd begonnen. Rund 20 Kinder suchten einen Schatz auf dem Alsberg. Foto: soph
  • Das Ferienprogramm der Spielgruppen vom Alsberg hat mit einer Schnitzeljagd begonnen. Rund 20 Kinder suchten einen Schatz auf dem Alsberg. Foto: soph
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

soph - Im Märchenwald gibt es viele spannende Abenteuer zu erleben: Bei Aschenputtel müssen Steine in verschiedene Schüsseln sortiert werden. Hänsel und Gretel laden zum Apfel-Tauchen ein, und der Gestiefelte Kater hat ein Schuh-Memory vorbereitet – wer es schafft, dem gibt er einen Schuh für Aschenputtel mit. Rund 20 Kinder haben an der ersten Veranstaltung des Ferienspaßprogramms der Spielgruppen vom Alsberg teilgenommen. Träger des Angebots ist der Caritasverband Rhein-Wied-Sieg. Unter dem Motto „Chaos im Märchenwald“ fand eine Schnitzeljagd im Wald auf dem Alsberg statt, an deren Ende ein Schatz gefunden werden konnte. Begleitet wurden die Kinder von den Betreuern aus den Spielgruppen sowie sieben Teilnehmern des Aktiv-Centers. Dieses Angebot vom Jobcenter richtet sich an arbeitslose junge Erwachsene, díe die verschiedenen Märchenfiguren spielten. Die erstmalige Zusammenarbeit habe sehr gut funktioniert, so Jenny Weber, Koordinatorin der Spielgruppen. Und so war auch das Märchenquiz bei Rumpelstilzchen kein Problem.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.