Chlorgasalarm im Therapiezentrum

Ein Großalarm hat am Montag die Siegener Feuerwehr beschäftigt. In einem Therapiezentrum war Chlorgas ausgetreten. Foto:kalle
  • Ein Großalarm hat am Montag die Siegener Feuerwehr beschäftigt. In einem Therapiezentrum war Chlorgas ausgetreten. Foto:kalle
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

null

kalle - Ein Therapeut hatte am Montagvormittag den beißenden Geruch von Chlorgas wahrgenommen und die Feuerwehr alarmiert. Schon kurze
Zeit später waren alle Patienten aus den Räumlichkeiten des
ehemaligen Möbelhauses Klein evakuiert. Das Chlor, das aus einem relativ
kleinen Behälter im Keller ausgetreten war, wird im Therapiezentrum
für das Bewegungsbad im Erdgeschoss gebraucht.

70 Kräfte im Einsatz

Derzeit ist nach Angaben von Stadtbrandmeister Matthias Ebertz noch unklar, wie es außerhalb der Zumischanlage zu der chemischen Verbindung von Salzsäure und Hypochlorit gekommen ist. Insgesamt, so Ebertz, seien 70 Einsatzkräfte am Unfallort eingesetzt worden.

null

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.