Chris de Burgh: Run auf Tickets nimmt kein Ende

sz Siegen. Der Run auf die Chris-de-Burgh-Karten für das Open Air am 5. Juli auf dem Platz des Unteren Schlosses in Siegen nimmt kein Ende. Schon knapp die Hälfte der zur Verfügung stehenden 4000 Tickets sind verkauft worden. Und die Nachfrage beginnt jetzt erst so richtig. Fans aus Hannover, Bochum, Heidelberg und Aachen, um nur einige Städte zu nennen, haben sich bereits mit Karten für das Open-Air-Konzert eingedeckt.

Chris de Burgh ist ein Live-Künstler par excellence. Zurzeit befindet er sich auf Tournee durch Russland. Mitte Mai beginnt eine Gastspielreise durch die großen kanadischen Städte. Seinen ersten Auftritt nach einer kleinen Pause hat Chris de Burgh im Rahmen seiner »German Summer Concerts 2003« dann am 5. Juli in Siegen – präsentiert von der Siegener Zeitung. Karten gibt es an der SZ-Konzertkasse unter Tel. 0271/5940350.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen