Christian Reißner ist neuer König

Christian Reißner ist der neue Schützenkönig von Olpe. Ehefrau Christiane Reißner-Reichling sowie die Kinder Katharina, Theresa und Johannes (v.r.) freuten sich über die zahllosen Glückwünsche. Foto: hobö
  • Christian Reißner ist der neue Schützenkönig von Olpe. Ehefrau Christiane Reißner-Reichling sowie die Kinder Katharina, Theresa und Johannes (v.r.) freuten sich über die zahllosen Glückwünsche. Foto: hobö
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

hobö - „Ich habe nicht geglaubt, dass das solche Gefühle freigibt“, gewährte die neue Majestät des St.-Sebastianus-Schützenvereins Olpe glückselig und vor Freude strahlend einen Einblick in seine Empfindungen. Wenige Minuten zuvor hatte er den Wettstreit um den in der Kreisstadt gleichermaßen begehrten und  gesellschaftlich bedeutenden Titel für sich entschieden.

Christian Koch, der Sohn des derzeitigen Jubelkönigs Alfred Koch, der vor 25 Jahren Olper Schützenkönig war, erwies sich als härtester Kontrahent. Am Ende schossen er sowie Christian Reißner auf den Vogel, dessen Reste dann mit dem 67. Schuss zu Boden fielen.

Großer Jubel brandete auf dem  Schützenplatz „Ümmerich“ auf, während der neue König auf den Schultern seiner Kameraden zum traditionellen Rotweinumtrunk unter die Linden getragen wurde. Dort durfte der kaufmännische Leiter der Firma ALHO-Holding in Friesenhagen zusammen mit Ehefrau Christiane Reißner-Reichling und den Kindern Theresa (14), Katharina (9) und Johannes (7) die nicht enden wollenden Gratulationen der riesigen Olper Schützenfamilie entgegennehmen. 

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.