Christiane Natusch scheidet aus

sz - Die Hilchenbacher Grünenpolitikerin und stellv. Fraktionsvorsitzende Christiane Natusch legt zum Jahreswechsel ihr Ratsmandat nieder und erklärt ihren Rücktritt aus „allen Gremien der Stadt Hilchenbach“. Das teilte sie Bürgermeister Hans-Peter Hasenstab nun in einem Schreiben mit. Die Entscheidung, so betonte sie, basiere auf „einer persönlichen Bestandserhebung“ und sei „weder für noch gegen eine bestimmte Person/bestimmte Gruppe“ gerichtet.

Dem Brief an das Stadtoberhaupt ist zu entnehmen, was sie zu ihrem Rücktritt bewogen hat: „In meinem ehrenamtlichen Engagement für die Stadt war ich stets der Überzeugung, dass wir auch in schwierigen Zeiten als Rat handlungsfähig wären, wenn es uns gelänge, parteipolitische Interessen nicht über zu bewerten und unsere naturgemäß unterschiedlichen Sichtweisen gegenüber zu stellen, um die bestmöglichen Lösungen für unsere Stadt zu finden. In diesem Prozess darf und sollte es gerne zu heftigen Debatten kommen, schließlich ist es nicht immer leicht einen guten Weg zu finden.“

Das vergangene Jahr aber sei geprägt gewesen „von unfruchtbarem Gegeneinander, von Misstrauen, gegenseitigen Unterstellungen, von persönlichen Diffamierungen. Obwohl die schwierigen Umstände dringend erfordert hätten, dass wir uns zusammen raufen, dass persönliche Widerstände überwunden werden, stand sich manifestierend eine respekt- und ziellose Arbeitsweise im Raum. Dies schadet aus meiner Sicht unserer Stadt und dies schadet aus meiner Sicht dem Ansehen der Politik schlechthin. Ich kann mich mit dieser Vorgehensweise nicht identifizieren, sie raubt Kraft an der falschen Stelle, die ich in die Umsetzung wichtiger Ziele einsetzen möchte“. Sie sei sich sicher, „dass dies an anderer Stelle möglich sein“ werde.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen