Dagmar Berghoff wünscht sich männlichen Begleiter

München (dpa) - Die ehemalige «Tagesschau»-Chefsprecherin Dagmar Berghoff hätte gern wieder einen Mann an ihrer Seite.

«Ich gehe gern mit Freundinnen ins Theater, in ein Musical oder ins Ballett», sagte sie der Zeitschrift «Bunte». «Aber es wäre auch schön, wenn ich solche Abende mal wieder mit einem Mann teilen könnte.»

Allerdings wolle sie nicht mit einem Mann zusammenziehen: «Das Kapitel ist durch», sagte die 76-Jährige. Aber fürs Ausgehen und Reisen würde sie sich eine männliche Begleitung manchmal doch wünschen. Aktiv im Internet oder per Annonce suchen, werde sie aber niemals, sagte Berghoff, deren Ehemann 2001 starb, in dem Interview. «Ich vertraue auf das Schicksal. Wenn es sein soll, wird es irgendwann passieren.»

Eine klare Vorstellung von ihrem Mr. Right hat sie: Ihr hätten schon immer die Schauspieler Kevin Costner und Brad Pitt gefallen. «Also vom Typ her eher groß, blond, blauäugig.» Sich selbst findet die ehemalige Nachrichtensprecherin «überhaupt noch nicht» alt: «Eher wie Mitte 40, Anfang 50. Ich empfinde mich nicht mehr als jung, aber auch noch nicht alt.»

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.